Endlich hat Mars-Rover Curiosity sein Ziel erreicht

ymzx5gqmqhwx8recgyuf

Geschafft! Mars-Rover Curiosity hat sein Ziel erreicht. Nach einer hervorragenden Planung, einer tollen Landung und zwei Jahren Reise ist der Rover am Aeolis Mons (Mount Sharp) angekommen, einem Berg, der 5,5 Kilometer aus dem Galekrater ragt. Und hier beginnt für Curiosity der Spaß erst richtig.

Mount Sharp wurde von der NASA wegen seiner einzigartigen geologischen Eigenschaften gewählt, die uns einen Einlick in die Geschichte des roten Planeten erlauben. Außerdem könnte Curiosity hier auf Spuren ausgestorbenen organischen Lebens stoßen. Die Reise von Curiosity wird mit Erkundungen der niedrigen Hänge des Berges beginnen. Dabei wird er, anders als ursprünglich geplant, an den Pahrum Hills starten. Hier trifft die Südseite des Berges auf Geröll aus dem Krater, das von dessen Nordseite heruntergespült wurde.

tfo9sqlroeltuwlhbvgi

Das Bild oben zeigt das Amargosa Tal, die Hügel, die zum Mount Sharp auf dem Mars führen. Der Rover fährt in Richtung Pahrump Hills, zu sehen oberhalb des Maßstabes. Das Areal ist die Grenze zwischen dem Galekrater, genannt Aelis Palus, und den Hängen von Mount Sharp, oder Aeolis Mons.

Tags :Via:gizmodo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising