Investiert man 310 Euro in einen Mr. Fusion, muss man nie wieder für Plutonium bezahlen

Mr. Fusion

Größere Mengen Plutonium sind nicht einfach zu bekommen. Will man seinen Fluxkompensator mit preiswerteren und legal beschaffbaren Mitteln antreiben, braucht es schon den Mr. Fusion. Und dank den Leuten von Diamond Select Toys gibt es das vielleicht drittwichtigste DeLorean-Upgrade bald im Handel.

Natürlich ist der Mr. Fusion des Spielwarenherstellers nicht in der Lage, die 1.21 Gigawatt Strom zu erzeugen, der Fanartikel sieht dem echten Fusionsgenerator aber äußerst ähnlich und liefert sogar Sound- und Lichteffekte.

Genau wie im Film kann man sein Auto aber erst ab 2015 mit dem Mr. Fusion ausstatten, wenn das Gerät ab März für die stolze Summe von 310 Euro zu haben ist. Wer nicht warten kann oder günstiger an die Energiequelle kommen möchte, muss sich weiterhin an den Umbau der Krups Kaffemühle Typ 223 wagen.

Tags :Quellen:Diamond Select ToysEntertainment EarthVia:gizmodo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising