Nokia 130 kommt für 30 Euro ohne Vertrag nach Deutschland

Das Nokia 130 ist das bislang günstigste Mobiltelefon von Microsoft, das in Deutschland angeboten wird. Es soll nur 30 Euro kosten - ohne Vertrag wohlgemerkt.

Das Nokia 130 verfügt über einen eingebauten Video-Player sowie einen Musik-Player, der bis zu 46 Stunden Musikvergnügen am Stück mit nur einem Ladevorgang liefern soll. Die Sprechzeit liegt bei 13 Stunden.

Das Nokia 130 mit seinem 1,8 Zoll großen Farb-Display ist kein Smartphone – sondern empfiehlt sich entweder als Zweitgerät oder als Modell für Kunden, die einfach nur Telefonieren wollen. Seine Standby-Zeit beträgt bis zu 26 Tage.
Tm9raWEtMTMwX1dISVRFX0ZJTkFM-1000x1000
Bis zu 6000 Songs können auf einer microSD-Karte mit 32 GB Speicherplatz abgelegt werden. Die Karte liegt natürlich nicht bei, denn dann wäre der Preis kaum zu halten gewesen. Über die bluetoothfähige SLAM-Applikation oder eine USB-Verbindung können die Inhalte auf die Karte geschoben werden.

Das Nokia 130 ist in den Farben Rot, Schwarz und Weiß erhätlich.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising