Nokia 130 kommt für 30 Euro ohne Vertrag nach Deutschland

Tm9raWEtMTMwLU1hcmtldGluZy1Q1-1000x1000

Das Nokia 130 ist das bislang günstigste Mobiltelefon von Microsoft, das in Deutschland angeboten wird. Es soll nur 30 Euro kosten - ohne Vertrag wohlgemerkt.

Das Nokia 130 verfügt über einen eingebauten Video-Player sowie einen Musik-Player, der bis zu 46 Stunden Musikvergnügen am Stück mit nur einem Ladevorgang liefern soll. Die Sprechzeit liegt bei 13 Stunden.

Das Nokia 130 mit seinem 1,8 Zoll großen Farb-Display ist kein Smartphone – sondern empfiehlt sich entweder als Zweitgerät oder als Modell für Kunden, die einfach nur Telefonieren wollen. Seine Standby-Zeit beträgt bis zu 26 Tage.
Tm9raWEtMTMwX1dISVRFX0ZJTkFM-1000x1000
Bis zu 6000 Songs können auf einer microSD-Karte mit 32 GB Speicherplatz abgelegt werden. Die Karte liegt natürlich nicht bei, denn dann wäre der Preis kaum zu halten gewesen. Über die bluetoothfähige SLAM-Applikation oder eine USB-Verbindung können die Inhalte auf die Karte geschoben werden.

Das Nokia 130 ist in den Farben Rot, Schwarz und Weiß erhätlich.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising