Panasonic RR-S30: Aufnahmegerät im Musikkassetten-Stil

RR-S30

Mit dem RR-S30 Aufnahmegerät zielt Panasonic offensichtlich auf eine bestimmte Altersgruppe, die noch vor der Zeit der MP3s und CDs aufgewachsen ist. Für alle Jüngeren sieht das Gerät wohl wie etwas aus, das man mal irgendwo auf dem Dachboden der Eltern oder in einem Museum gesehen hat.

Auf dem Display zeigen passenderweise zwei Fake-Bandwickelrollen den Fortschritt von Aufnahme oder Wiedergabe. Mit zwei AAA-Batterien kann das Aufnahmegerät über die Stereomikros oder eine externe Quelle bis zu 180 Stunden aufnehmen. Das RR-S30 wird diesen Monat in Japan für umgerechnet etwa 65 Euro auf den Markt kommen.

Tags :Quellen:Panasonic (Japan)FareastgizmosVia:gizmodo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising