IKEAs neue Möbel können ohne Werkzeuge zusammengebaut werden [Video]

IKEA

Ikea gestaltet den Einkauf so simpel wie möglich, Probleme bereitet vielen aber immer noch der Aufbau der neuen Möbel. Für seine neue Wohnzimmer-Reihe hat das Einrichtungshaus darum Verbindungselemente eingeführt, die einen Zusammenbau komplett ohne Werkzeug ermöglichen sollen.

Die kleinen Holzelemente befinden sich immer an einem Teil eines Möbels und können (wie GIF und Video zeigen) einfach in Löcher in dem zugehörigen Teil des Möbels gesteckt werden. IKEA kann mit dem Konzept besonders das Risiko minimieren, dass Kunden ohne ein wichtiges Element beim Aufbau dastehen.

Die REGISSÖR-Reihe kommt noch dieses Jahr auf den Markt und besteht aus Bücherregal, Schränken und einem Wohnzimmertisch. Sollte das Aufbaukonzept sich durchsetzen, könnte es auf andere Reihen ausgeweitet werden.

Tags :Quellen:IkeaVia:gizmodo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising