Google: Erstes Bild und Details zum Nexus 9

google

Es scheint ein Google-Herbst zu werden. Von Android L und dem neuen Riesen-Smartphone Nexus 6 wissen wir schon eine ganze Menge, nun sind auch noch Bilder zum neuen Nexus Tablet aufgetaucht.

Superdünn, ziemlich handlich und aus gummiertem Plastik. So soll das Google Nexus 9 von HTC also aussehen – zumindest die Rückseite. Diese hatte @upleaks gestern hochgeladen. Und auch die amerikanische Zulassungsbehörde FCC bestätigte jüngst den Test eines Tablets von HTC.

Zudem spricht auch der Aspekt, dass das Nexus 9 nur Front-Speaker haben soll, für die Echtheit des Fotos. Die Wahrscheinlichkeit, dass wir tatsächlich die Rückseite des Nexus 9 hier sehen, ist also relativ hoch.

Weitere Details zum Nexus 9: Laut dem Test der FCC soll das “unbekannte” HTC Tablet über WLAN-ac, Bluetooth 4.0 und einen NFC-Chip verfügen. Als Speicherplatz kommen 16 oder 32 Gigabyte in Frage. Weitere Details zu den Spezifikationen sind noch nicht bekannt.

Lediglich einige Gerüchte laufen noch durch das Internet. So soll das Display ein 9-Zoll IPS LCD mit einer Auflösung von 1920 mal 1200 Pixel werden. Als Prozessor könnte ein NVIDIA Tegra K1 Denver (64-bit) zum Einsatz kommen. Und die Rückkamera könnte allem Anschein nach ein 8 Megapixel-Modell von Sony werden. Das klingt nebenbei gesagt alles ziemlich nach NVIDIA SHIELD Tablet.

Aber wie bei jedem Leak und Gerücht gilt: Wir müssen uns noch ein bisschen über den Oktober gedulden, bis wir absolute Gewissheit haben.

Nividia Shield Tablet

Bild 1 von 40

Shield Tablet
Tags :Quellen:twitter.comVia:gizmodo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising