Deutscher entwickelt Papierflieger-Maschinenpistole

ierfliegerei.dee39felor6rdphqrwpmpn

Dieses deutsche Genie hat eine der coolsten Erfindungen der jüngsten Zeit gebaut. Eine vollautomatische Papierflieger-Maschinenpistole. Ihr habt richtig gelesen: Eine Maschinenpistole, die aus Papierblättern Flugzeuge bastelt und diese dann in hohem Bogen aus dem Lauf abfeuert. Wie genial ist das denn?!

Dieter Michael Krone, Betreiber der Website papierfliegerei.de und des gleichnamigen YouTube-Channels, hat die Papierflieger-MP komplett selbst designt und den Großteil der friedlichen Wumme mit dem 3D-Drucker ausgedruckt. Als Antrieb dient seiner Aussage nach ein herkömmlicher Akkuschrauber. Selbst nach mehrmaligem Ansehen können wir nicht genau erkennen, wie aus dem Stück Papier der Flieger gefaltet wird. Wir hoffen inständig, dass Dieter auf die Idee kommt, die Kanone mit Unterstützung von Crowdfunding in hohen Stückzahlen zu produzieren oder zumindest seinen Bauplan publik macht. Kann dem Mann endlich jemand den Nobel-Preis verleihen?

Tags :Quellen:PapierfliegereiVia:Gizmodo.com
  1. Coole Sache! :-)

    Nur am Papiereinzug muss er noch etwas arbeiten, das läuft noch nicht flüssig.
    Als nächsten Schritt sollte er jetzt gleich noch ein kleines Druckwerk einbauen, damit die Flieger gleich bunt bedruckt rauskommen! :-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising