Pieter Schelte: Das größte Schiff der Welt kann eine gesamte Bohrplattform transportieren

pieterschelte

Das da oben ist es: das größte Schiff der Welt*. Es trägt den Namen Pieter Schelte und wurde von dem koreanischen Unternehmen Daewoo gebaut. Die Pieter Schelte ist so riesig, dass sie eine gesamte Ölbohrplattform von ihren Stelzen heben kann, um die Plattform danach zu einem Hafen zu bringen. Und genau dafür wurde der Katamaran auch gebaut.

Die Pieter Schelte misst 382 x 117 Meter und kostete 1,7 Milliarden US-Dollar (ca. 1,3 Milliarden Euro). Acht 11,2 Megawatt-Motoren betreiben die 13 Schubdüsen des Katamarans für die Fortbewegung. Und als ob das nicht groß und kraftvoll genug wäre, planen die Hersteller bereits ein zweites, noch größeres Modell.

*Das zweitgrößte Schiff der Welt, die Maersek Triple-E, ist mit 400 Metern zwar noch ein kleines Stück länger, hat allerdings eine kleinere Fläche.

Tags :Quellen:YoutubeVia:Gizmodo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising