Saturn führt 24-Stunden-Abholstation ein

image

Saturn will zwar auch künftig nicht rund um die Uhr öffnen, aber seinen Kunden immerhin die Möglichkeit geben, bestellte Waren direkt vor Ort abzuholen. Dazu wird eine Art Schließfach-System eingeführt, das bald in ganz Deutschland etabliert werden soll.

Den ganzen Tag vergeblich auf das bestellte Notebook gewartet – und dann doch nur den Paketabholschein im Briefkasten gefunden? Es einfach nicht mehr vor Ladenschluss zu Saturn geschafft, wo der online bestellte Staubsauger untätig in seiner Pappschachtel schlummert? Gegen Frusterlebnisse dieser Art bietet Saturn im Markt in Ingolstadt erstmals einen 24-Stunden-Abholservice – als Pilotprojekt für die übrigen Saturn-Märkte im Deutschland.

Mit der Eröffnung seines umgebauten Marktes am 29. Oktober 2014 in Ingolstadt erweitert Saturn das Einkauferlebnis um einen neuen Service: Kunden können ihre Bestellungen rund um die Uhr abholen – an der neuen Abholstation an der Vorderseite des Marktes sogar nach Ladenschluss.

“Das Online-Geschäft hat die Einkaufgewohnheiten der Kunden verändert – mittlerweile können und wollen sie jederzeit shoppen. Dass sie ihre Einkäufe aber auch rund um die Uhr abholen können, ist eine Innovation, die die Grenzen des Einkaufs-Erlebnisses neu absteckt”, so Carsten Strese, Geschäftsführer von Media-Saturn Deutschland.

Gerade für Menschen, die zeitlich wenig flexibel sind, kann der Service eine große Bereicherung darstellen. “Zum Beispiel dürften sich Kunden, die im Schichtbetrieb arbeiten, Eltern oder Menschen, die wie wir im Einzelhandel tätig sind, über die Befreiung von den Öffnungs- oder Zustellzeiten sehr freuen”, so Carsten Strese weiter.

Der Kunde bestellt und bezahlt online. Die Saturn-Mitarbeiter hinterlegen das Produkt nach Ladenschluss in einem Fach in der Abholstation. Eine SMS oder E-Mail informiert den Kunden, dass sein Produkt dort abholbereit ist, und teilt ihm einen individuellen Code mit, durch den er das Fach öffnen kann. Gibt er seine Bestellung bis 19:30 Uhr auf, kann er sie bei Verfügbarkeit der Ware noch am selben Tag bzw. in der Nacht auf den folgenden abholen – völlig unabhängig davon, wann der Saturn-Markt öffnet oder schließt.

Die Abholstation befindet sich an der Frontseite des Saturn-Marktes, direkt am Eingang, und ist nachts beleuchtet. Derzeit bietet sie Platz für Produkte bis Staubsaugergröße. In den nächsten Monaten wird das Konzept erweitert. Dann werden auch größere Produkte abholbereit sein und die Kunden können sogar direkt an der Station bezahlen.

Tags :
  1. Ist ja nicht so das es bereits seit 1994 QR-Codes gibt… Benachrichtigung per Mail – > Abholstation abscannen (gleicher Ablauf wie bei der Packstation DHL) und mitnehmen…?

    Dafür brauchen die Märkte 20 Jahre. Ernsthaft?

  2. Wir warten 364 Tage lang auf Weihnachten. Aber der neue Staubsauger muss in 24 Stunden her ?
    Statt zur Abholstation zu rennen, vielleicht lieber nochmal über die Prioritäten im Leben nachdenken …

    1. Prioritäten im Leben soso.

      Da renn ich lieber 1 einziges mal zur Abholstation und wirf das Ding nach 1 Min in den Kofferraum anstatt 3-4x durch den Laden zu latschen nur um das scheiß Teil der unfreundlichen Kassiererin in die Hand zu drücken (vorher natürlich 30 Mins an der Kasse anzustehen weil Mutti das Headset ihres Sohnes umtauschen möchte).

      Meine Fresse Zeit ist Geld! Da spart man sich unnötige Warterei…

      1. Soll auch Menschen geben die täglich bis nach Ladenschluss arbeiten müssen da Selbstständig, 2. Job whatever.! Da wird es langsam auch mal Zeit solch einen “Service” anzubieten.

        Wieso eig. Service? Hätte das von Anfang an eingeführt… spart man sich Arbeitskräfte und genervte Kunden!

  3. Gute kundenfreundliche Idee!

    Nur ob die abgebildeten Schliessfächer ausreichend Einbruchsicher und Sabotagesicher sind?

    Ggf. mit Alarmanlage undTV-Überwachung zusätzlich absichern…

    Das befüllen der Boxen sollte auch ohne Ausspähmöglichkeit für potenziele Straftäter erfolgen, damit die nicht sehen wo was drin ist…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising