GoAllTV Smartstick von EET will Chrome & Co. Konkurrenz machen

GATV_SmartStick_2

EET Europarts hat einen Smartstick vorgestellt, um aus dem TV ein Mulitmediacenter zu machen. Damit bietet das Unternehmen eine interessante, wenn auch etwas teure Alternative zu Google Chrome oder dem Fire TV Stick von Amazon.

Der GoAllTV SMARTSTICK ist ein Dongle, das an einen freien HDMI-Eingang eines Fernsehers eingesteckt wird und sich über Wifi mit dem Heimnetzwerk verbindet. Er bietet 8 GB HDD, einen Dual Core Prozessor und 1 GB RAM sowie Bluetooth. Unterstützt wird das Betriebssystem Android 4.4. Dadurch gewährt er Zugang zum Google Play Store und dessen Apps, sowie zu beliebten Streaming-Diensten wie Netflix, HBO Nordic, Viaplay und Spotify.

Mit einer UVP von 89,- Euro ist der Smartstick teurer als die Konkurrenz – die Ausstattung kann sich aber sehen, zumal noch eine Air Remote Fernbedienung mit integrierter, funkgesteuerter Maus beigelegt ist, die das Surfen am TV-Bildschirm erleichtern soll.

Tags :
  1. Der Titel soll wahrscheinlich klicks generieren?!

    Meines erachtens lässt sich ein Android Tv-Stick nicht mit dem Chromecast vergleichen.
    Bis auf die Wlan-Einrichtung muss man beim CC nichts weiter machen als sich zu verbinden und das Video auszuwählen, welches man sehen möchte.

    So ein Android Tv-Stick bieter da schon einiges mehr an Möglichkeiten, wie gut diese allerdings funktionieren, sei mal dahingestellt. Die Geräte richten sich also an unterschiedliche Käuferschichten.

    Den meisten wird wohl der CC mit seinem günstigen Preis und seiner einfachen Bedienung mehr als reichen.

  2. Also dann doch lieber 10 Euro mehr für FireTV.
    Ich hab zur Zeit einen EZstick für 20 Euro. Bin super zufrieden, bietet Miracast, Airplay, PC Mirroring (aber nicht bei Spielen und geschützten Bluerays) und auch integrierten Browser.
    Kann FullHD mit 25 Bildern oder 720p bei 60 Bildern pro Sekunde.

  3. Die Fernbedienung über hmdi-cec ist effektives Ausnutzen der Möglichkeiten.
    Der Hinweis auf die Notwendigkeit von hdmi-cec seitens des TV fehlt allerdings…überall.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising