Ein lebensgroßer T-Rex für 100.000 Dollar

xowq0cmek0efm88bhhp7

In 52 Tagen ist Weihnachten! Du hast das richtige Geschenk für deine Lieben noch nicht gefunden? Kein Problem - wie wäre es mit diesem lebensgroßen Modell eines T-Rex-Skeletts? Hammacher Schlemmer verkauft genau das. 12 Meter lang, 4,5 Meter hoch - und 100.000 US-Dollar teuer. Bleibt nur ein Problem: wie passt das Ungetüm unter den Weihnachtsbaum?

Die Replik basiert auf Stan, dem komplettesten jemals gefundenen Skelett eines Tyrannosaurus Rex, ausgegraben 1992 in den Black Hills von South Dakota. Das 750 Kilo schwere Skelett soll Museumsqualität besitzen und besteht aus Polyurethan-Harz, das in Silikonformen gegossen wurde, die nach den Originalknochen des T-Rex geformt wurden. Dabei ist es äußerst detailgetreut, bis hin zu den gebrochenen Kiefern.

Ein Stahlgerüst stüzt das Skelett, das aufrecht stehend oder nach vorne gebeugt, in Jagdposition, in den Vorgarten oder das Privatmuseum gestellt werden kann. Sorgen, dass man am Heiligabend das Skelett nicht aufbauen kann, muss man als Beschenkter übrigens nicht haben: im Kaufpreis mitinbegriffen ist ein Team, das den T-Rex vor Ort aufbaut.

Tags :Via:gizmodo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising