Das Moto G ist das erste Smartphone, das Android 5.0 bekommt

jnhn6sjmjuaivswa0izt

Alle reden über das Nexus 6 - doch wer das günstige Moto G von Motorola besitzt, kann schon heute Android 5.0 herunterladen und am "Lollipop" lecken!

Laut Ars Technica können freigeschaltete Moto G Smartphones der zweiten Generation ab sofort das 386MB große Update herunterladen. Andere Nexus-Geräte sollen in den kommenden Tagen folgen. Das neue Android bietet untere anderem eine neue Benachrichtigungsleiste, eine Unterstützung von 64-Bit-Prozessoren der ARM-, Intel- und MIPS-Architekturen und einen “Kill-Switch”, um gestohlene Smartphones zu sperren.

Anleitung – Schon jetzt Android 5.0 Lollipop auf LG G3 installieren

Tags :Quellen:Ars TechnicaVia:gizmodo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising