YouTube Music Key: Die Videoplattform startet einen neuen Musikdienst

Bild: YouTube

Google startet einen neuen Musikdienst. YouTube Music Key heißt das Angebot, das jetzt in den USA erhältlich ist. Ob und wann auch deutsche User YouTube Music Key nützen können, ist hingegen noch nicht bekannt.

Anders als in Deutschland, wo YouTube immer wieder Probleme mit den Rechteverwaltern der GEMA hat, konnte sich die Google-Tochter in den USA in den vergangenen Wochen mit Musikschaffenden einigen. Somit kann jetzt der neue Dienst YouTube Music Key gestartet werden. Er ermöglicht das werbefreie Streamen von Musik sowie das Herunterladen der Songs, um sie sich auch offline anhören zu können. Auch Musikvideos sollen offline angesehen werden können. Außerdem verbindet sich YouTube Music Key mit Google Play Music, dem bereits existierenden Musikdienst von Google. Dessen Nutzer erhalten automatisch auch ein Abo für YouTube Music Key.

Der Dienst startet mit einem Promotion-Preis von 7,99 US-Dollar im Monat, der sich später auf 9,99 Dollar/Monat erhöhen soll.

Tags :Quellen:YouTubeVia:Der Standard

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising