Geckofüße für Menschen

(Bild: Shutterstock)

Geckos können unbestritten extrem gut klettern. Sie haften mit ihren speziellen Beinen überall, sogar auf Glas. Ein Team der Stanford University entwickelt Handschuhe, damit Menschen ebenfalls Wände hochkraxeln können.

Das Forscherteam setzt bei seiner Entwicklung auf eine neue Kunststoffgruppe namens Polydimethylsiloxan. Dieses Polymer auf Siliziumbasis wird in kleinen Keilformationen aufgetürmt. Durch Van-der-Waals-Kräfte halten sie ohne Klebstoff oder Saugnäpfe an glatten Flächen.

Das Material könnte im Weltraum Astronauten helfen, Gegenstände festzuhalten. Und für Spiderman wäre das natürlich auch sehr nützlich.

Bild: Shutterstock

Tags :Quellen:gizmodo

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising