Formenwandler: Jacke wird zum Reise-Nackenkissen

(Bild: Tumi)

Wer kennt das nicht: Am Flughafen stellt man fest, dass das aufblasbare Nackenkissen mal wieder zu Hause geblieben ist und kauft noch schnell ein neues zu einem überteuerten Preis im Flughafenshop. Bei dieser Jacke kann das (im Winter nicht mehr passieren).

Das Tumi Patrol Travel Puffer Jacket ist nicht nur eine gefütterte Jacke. Sie enthält außerdem im Kragen eine Tasche, mit die man die gesamte Jacke hinein stopfen kann. Das gibt es natürlich schon seit Jahrzehnten auch bei Daunenjacken, doch die Schneider dieser Winterjacke haben sich eine besondere Form für die Tasche überlegt. Sie ist U-förmig und kann so auch als Nackenkissen im Flugzeug oder Zug verwendet werden. Clever.
(Bild: Tumi)

Die Jacke gibt es in den USA für 155 US-Dollar. Sie besteht aus Nylon und anderen Kunstfasern, so dass sie im Gegensatz zu echten Daunen nicht verklumpt. Weiß jemand, wo man die Jacke in Deutschland bekommt? Dann schreibt es in die Kommentare, am besten mit URL.

Tags :Quellen:TumiVia:Gizmodo

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising