Tür 2: 3 x Smartphonehüllen von Feuerwear aus echtem Feuerwehrschlauch

(Bild: Feuerwear)

Heute kannst du eine von drei auf dein Handy maßgeschneiderte Handyhüllen gewinnen. Das Besondere: Die Smartphonehülle Mitch von Feuerwear besteht aus gebrauchtem Feuerwehrschlauch, dadurch ist jede Hülle einzigartig! Wenn du eine von 3 Hüllen gewinnst kannst dir die zu deinem Handy passende Größe aussuchen. Viel Erfolg!

Gewonnen haben: Martin B. aus Wildau, Ellen E. aus Remshalden und Felix K. aus Mainstockheim. Herzlichen Glückwunsch!

Das Kölner Label Feuerwear bietet die erfolgreiche Smartphonehülle Mitch in vielen Modellgrößen an – jetzt neu auch Mitch 8 für das iPhone 6 und Mitch 9 für das iPhone 6 Plus. Nachhaltig und ökologisch korrekt aus robustem Feuerwehrschlauch gefertigt, schützt Mitch dein Handy zuverlässig in brenzligen Situationen. Das jeweilige Innenleben aus weicher Microfaser bietet Schutz vor Kratzern auf Display oder Cover. Dank unterschiedlicher Aufdrucke und Gebrauchsspuren auf dem Schlauch ist jede Hülle ein besonderes Unikat.

Hier findest du all Größe und Farben der schicken und robusten Handyhülle Mitch.

Ein weiteres zündendes Detail: Damit das Smartphone sicher an Ort und Stelle bleibt, hat Feuerwear an der Oberseite der Hülle eine Lasche mit Klettverschluss angebracht. Beim Öffnen wird das Gerät automatisch ein Stück herausgezogen und ist so jederzeit schnell einsatzbereit.

Dieses Jahr sind alle Türchen schon jetzt offen (nicht über das komische Datum wundern). Schaut am besten gleich mal in den Adventskalender und checkt alle Preise ab. Der Button zum Teilnehmen erscheint jedoch erst am jeweiligen Tag. Damit alles funktioniert müsst ihr Adblock für diese Domain deaktivieren.

Schaut auch beim Adventskalender unseres Schwestermagazins CNET.de vorbei!

Tags :
  1. Naja, die Anwälte von Tommy Hilfiger freuen sich sicher schon.
    Ist sicher nur ein ganz dummer Zufall das der Klettverschluss aussieht wie das Tommy Logo (Rot-weiße balken)

    1. Garantiert nicht, denn Feuer Wear gibt es schon seit 2005, und das immer mit dem selben Logo. Außerdem kann ich mir nur schwer vorstellen, dass Tommy Hilfiger Rot und Weiß hat schützen lassen. :-D

  2. Sorry mein fehler, das teil is so schlecht gemacht das ich nicht sehen konnte das der Logoname in Rot weiß dort steht. Gizmodo hat einfach ein sch… bild hochgeladen.
    Trotzdem denke ich das es damals sicher beabsichtigt war das es dem Tommy logo ähnelt damit die bekanntheit schneller steig, den so gut wie jeder der Tommy kennt wird gleich daran denken und nicht an Teaser wear oder was da stehen soll.

    1. Gut möglich, man weiß es nicht. Jedenfalls ist da nichts zu befürchten. Da steht übrigens Feuer Wear. ;-) Aber hast recht, das Bild ist bescheiden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising