Wir haben 20 Leser gefragt: Wie findest du das Lenovo Yoga Tablet 2 Pro?

(Bild: Gizmodo)

Wie finden Gizmodo-Leser das Lenovo Yoga Tablet 2 Pro? Um diese Frage so ehrlich wie möglich beantwortet zu bekommen, luden wir 20 Leser in die Redaktion ein und drückten ihnen je ein Lenovo Yoga Tablet 2 Pro in die Hand, um sich mit dem Gerät vertraut zu machen. Danach baten wir sie einen Fragebogen so ehrlich wie möglich auszufüllen. Das Ergebnis deckt tatsächlich so ziemlich alles ab, was am Yoga Tablet 2 Pro gut und weniger gut ist. Dabei zeigen sich auch interessante neue Ansätze.

Lenovo Engage 2014

Bild 1 von 34

Lenovo Engage 2014 - Lenovo Yoga Tablet 2 Pro

Mit dabei war nicht nur die Gizmodo-Redaktion, sondern auch Vertreter von Lenovo selbst. Die waren besonders am ehrlichen Feedback der Besucher interessiert. Auch, um User-Erfahrungen direkt in die Entwicklung zukünftiger Tablets mit einfließen zu lassen.

Auf dem Fragebogen baten wir die Teilnehmer das Yoga Tablet 2 Pro auf die Punkte Design, Verarbeitung, Display, Projektor, Sound und Preis / Leistung zu bewerten, sowie ein kurzes Fazit zu ziehen.

Hier gehts zum ausführlichen Gizmodo-Test des Lenovo Yoga Tablet 2 Pro. 

Die interessantesten positiven und negativen Ergebnisse haben wir dir hier zusammengefasst.

Design: 4,28 von 5 Sternen

(Grafik: Gizmodo)

plusSchickes Design.

plusLiegt im Portrait-Modus toll in der Hand.

plusSehr “clean” gehalten.

plusDesign schafft Platz für großen Akku und Beamer.

plusWirkt in sich sehr stimmig.

plusDie Aufhängung finde ich besonders praktisch.

minusBeamer liegt ungünstig, man fasst immer drauf.

minusZu dicke Displayränder.

minusEin- / Aus-Button wird oft aus Versehen betätigt.

minusDer Wulst ist für Akku und Projektor nötig, schön ist er aber nicht.

minusAuf Dauer etwas schwer.

minusMehr Farben wären toll gewesen.

minusEin größeres Wandhalterungsloch könnte zum Tragegriff werden.

minusMit Standfuß bis zum Rand könnte man es hochkant auf den Tisch stellen.

minusSchalter und Knöpfe sind etwas zu filigran.

minusDurch hohes Gewicht nur für Hausgebrauch geeignet.

Verarbeitung: 4,26 von 5 Sternen

(Grafik: Gizmodo)

plusKlappständer wirkt stabil.

plusFühlt sich trotz viel Plastik hochwertig an.

minusDruck von Hinten erzeugt “Wellen” im Display.

minusRückseite nicht aus Alu.

Display: 4,39 von 5 Sternen

gizrank-big-45

plusGute Blickwinkel, satte Farben und hohe Auflösung.

plusSuper Größe.

plusEs lässt sich sehr hell stellen.

plusIch hätte nicht gedacht, dass ich 13 Zoll so gut finde.

minusSkalierbare Schrift wäre sinnvoll gewesen.

minusAndroid scheint für das große Display nicht angepasst.

minusIcon-Größe nicht variabel, würde bei dem großen Screen Sinn machen.

Projektor: 4 von 5 Sternen

gizrank-big-4011

plusBesser und heller als erwartet.

plusDas Highlight des Yoga Tablet 2 Pro.

plusTrapezausgleich funktioniert super!

minusSchiebeschalter für die Beamerschärfe schwerfällig.

minusEinsatzgebiet noch unklar.

minusMan darf nicht zu viel erwarten.

Sound: 4,1 von 5 Sternen

gizrank-big-4011

plusWow!

plusNach vorne gerichtete Lautsprecher.

plusDer beste Sound den ich bisher bei einem Tablet gehört habe.

minusHatte mehr erwartet, vom Subwoofer merkt man wenig.

minusKönnte lauter sein.

Preis / Leistung: 3,82 von 5 Sternen

gizrank-big-4011

plusTeuer aber es bietet auch viel.

plusBeamer macht den Preis vertretbar.

plusViel Technik für den Preis.

minusUnterschied zwischen WLAN und LTE Variante zu hoch.

minusWenn man den ganzen Schnickschnack nicht braucht, ist es zu teuer.

minusUnklar, ob der Projektor den Aufpreis wert ist.

minusHoffentlich geht es bald auf 400 Euro runter.

Fazit: 4,14 von 5 Sternen

(Grafik: Gizmodo)

“Sehr geiles Tablet in sehr guter Größe, Projektor cooles Gadget.”

“Die Evolution des Yoga Tablets.”

“Tolles Multimedia-Allround-Tablet für daheim.”

“Ein gelungenes, innovatives Tablet mit ansprechendem Design.”

“Super für Filme & Musik. Zum Lesen und Surfen aus der Hand auf Dauer recht schwer.”

“Überzeugendes Produkt welches den Einzug in meinen Berufsalltag findet.

“Cooles Gadget, innovativ und wortwörtlich riesig. Allerdings mit Luft nach oben bei der Software.”

“Macht Spaß aber die Performance zum Beispiel beim Surfen enttäuscht.”

“Gut, aber beim Yoga Tablet 3 Pro bitte bessere Performance und angepasste Software.”

“Ein sehr schickes Tablet. Der Beamer hebt ihn aus der Tablet-Masse heraus.”

“Extrem positiv überrascht! Ich kannte vorher nicht viel von Lenovo, aber das Tablet ist echt super.”

“Das Tablet wirkt leicht, dynamisch, kompatibel und arbeitsunterstützend.”

“Es ist beeindruckend und mitreißend, eine Steigerung gegenüber des Vorgängers.”

“Gutes, wertiges Tablet für den Heimgebrauch oder ein Top-Gerät in der Arbeitswelt.”

Hier das Gizmodo-Testvideo zum Lenovo Yoga Tablet 2 Pro:

 

Hier gehts übrigens zum Ergebnis im letzten Jahr.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising