Sony PS4 Limited Edition für 20.000 Dollar auf Ebay verkauft

(Bild: Sony)

Die Sony Playstation Limited Edition wechselte in einer Ebay-Autkion für 20.000 Dollar den Besitzer. In einer zweiten Auktion wurde sie für 15.000 Dollar verkauft. Die Sonderedition wurde speziell zum 20. Geburtstag der Sony-Konsole komplett grau gefärbt. Sie war seit Samstag vorbesellbar und kostete inklusive Controller und Eye-Camera 499 Dollar.

Das speziell zum 20. Geburtstag der Sony-Konsole gestalte Modell war einem PS4-Fan stolze 20.100 Dollar wert. Er hatte 33 andere Mitstreiter überboten. Ein zweiter PlayStation-Fan überbot 105 eBay-Nutzer und legte 15.100 Dollar für ein Exemplar auf den Tisch. Regulär verkaufte Sony die besondere PS4 samt Controller und Eye-Kamera für 499 Dollar. Die Auktionen endeten noch am Wochenende und dürften eine der ersten Auktionen auf eBay gewesen sein, in denen die Jubiläumsausgabe der Sony PlayStation versteigert wurde.

Inzwischen werden derart hohe Preise nicht mehr erzielt. Im Schnitt verkauft sich die Konsole mit 1,500 Dollar aber immer noch zum Dreifachen des regulären Preises. Allerdings hatten einige Verkäufer auch weniger Glück. Bei einer Auktion soll das Schlussgebot laut Polygon bei einem Dollar geblieben sein.

Die Geburtstag-Edition der Konsole hat der japanische Elektronikkonzern in den Farben der aller ersten PlayStation gestaltet. Das Gehäuse ist identisch Grau und das PS-Logo bunt. Passend dazu hat Sony auch den Standfuß, den Dual-Shock-4-Controller sowie die Eye-Kamera in dem typischen Farbton der ersten Generation eingefärbt.

Das Gehäuse der jüngsten Konsole, das mehr an die PlayStation 2 erinnert und grob die Form eines Parallelogramms hat, ändert sich dagegen nicht. Insgesamt hat Sony die limitierte Auflage auf weltweit 12,300 Exemplare beschränkt. Die Zahl soll das Launch-Datum der ersten PlayStation-Konsole reflektieren.

In Deutschland ist die 20th Anniversary Edition der PS4 nicht im freien Handel erhältlich. Sie kann nur über Gewinnspiele von ausgewählten Medienpartnern oder bei Aktionen über Soziale Netz gewonnen werden. Wer sich trotzdem etwas Retro-Feeling auf seiner PS4 wünscht, für den hält Sony im PlayStation Store ein kostenloses Theme bereit. Es verändert den Startscreen und lässt beim Hochfahren die Startmelodie der ersten PlayStation ertönen.

Tags :Via:Mit Material von Christian Schartel, CNET.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising