Amazon Prime mit 4K-Videos

(Bild: Amazon)

In den USA können Amazon-Prime-Kunden nun auch Videos in 4K-Auflösung streamen. Noch ist das Angebot überschaubar, aber immerhin gibt es nun Filme und Videos für die 4K-Fernseher, die bislang ziemlich nutzlos waren.

Amazon bietet 4K-Videostreams von seinen eigenen Serien Alpha House und Transparent sowie dem BBC Thriller Orphan Black an. Amazon Prime Instant Video ist in der Prime-Mitgliedschaft enthalten. Das 4K-Videostreaming kostet im Gegensatz zu Netflix keinen Aufpreis.

In Deutschland funktioniert 4K-Videostreaming noch nicht, doch das könnte sich bald ändern.
Auch einige Filme von Sony Pictures gibt es nun in Ultra HD: Dazu gehören After Earth, American Hustle, Captain Phillips, Crouching Tiger, Hidden Dragon und This Is the End.

Für den Empfang der 4K-Sendungen ist ein SmartTV erforderlich, auf dem die Amazon Instant Video App läuft. Bei welchen das der Fall ist, listet Amazon auf seiner Website ebenfalls auf.

Tags :
  1. Klingt gar nicht verkehrt! Aber bevor das hier in Deutschland eingeführt wird, sollten die mal ihre Hardware aufstocken – bei mir laufen “HD” Filme nur selten ohne Unterbrechung in hoher Auflösung (trotz 50MBit Leitung).

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising