7 neue Fakes und nackte Tatsachen

Fake

Das Rennen um virale Fotos im Netz geht weiter. Wir kommen zwar nicht wirklich hinterher, aber hier gibt es wieder sieben frische Fakes. Aber Vorsicht am Arbeitsplatz: Dieses Mal geht es auch um nackte Haut!

Fakes und nackte Tatsachen

Bild 1 von 10

Sehen wir hier eine nackte Anhalterin aus Woodstock von 1969?
Eine unbekleidete attraktive Dame will von Woodstock nach New York City? Zu schön um wahr zu sein, doch leider nur ein Fake. Das Bild entstand tatsächlich im Zuge einer Werbekampagne 1971.
Die Werbung mit der jungen Frau war Teil einer Kampagne von Landlubbler, einem Jeanshersteller. Idee dieser Werbung war es, dass junge Studenten sich diese Poster in ihre Zimmer hängen. Insgesamt investierte Landlubber in den 70er Jahren daher 100 Millionen US-Dollar in solch eine Werbung.
Fake-Quelle:@HistoryInPics

Noch mehr Fakes gefällig? Dann klickt hier, hier, hier oder hier!

Tags :Via:gizmodo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising