Sony: Rabatte und PS+ Verlängerung für Feiertagsausfälle

(Screenshot: Playstation Plus Games)

Weil das PlayStation Network über die Feiertage ausfiel, wartet Sony mit einer kleinen Entschädigung für seine Abonnenten auf.

Die Aktion betrifft vor allem Playstation Plus Mitglieder. Wer am 25. Dezember eine Mitgliedschaft im Service besessen hat, dessen Abonnement wird automatisch um fünf Tage verlängert. Es ist noch nicht bekannt, wann der Verlängerungszeitraum genau eintreten wird, laut Angaben von Sony werden aber auch diejenigen, deren Mitgliedschaft dann bereits ausgelaufen ist, wieder für Playstation Plus freigeschaltet.

Wer zum fraglichen Zeitpunkt kein Playstation Plus Mitglied war, ist von dieser Entschädigung ausgeschlossen. Für „normale“ PSN-Mitglieder bleibt eine Rabattaktion, die Sony für den Januar angesetzt hat. Bei dieser erhält man für einen beschränkten Zeitraum einmalig 10 % Rabatt auf Einkäufe im Playstation Store.

Die Aktion soll die vielen frustrierten Gamer besänftigen, die am ersten Weihnachtsfeiertag nicht auf ihr Playstation-Netzwerk zugreifen konnten. Über die Feiertage hatten die DDoS-Attacken der Lizard Squad-Gruppierung die Server von Sony und Microsoft lahmgelegt. Auch Blizzard hatte an den Feiertagen mit Angriffen zu kämpfen, bekam seine Serverprobleme jedoch zeitnah wieder in den Griff.

(Screenshot: Auswahl aktueller Playstation Plus Games)

Tags :Quellen:Playstation Blog

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising