CES: Game Kicks heißt der neue Lieblingsschuh für Kinder

(Bild: Gizmodo.de)

Schuhe die Atmen, Blinken und Leuchten? Ne, das ist ab jetzt Käse von gestern. Game Kicks heißt der neue Lieblingsschuh für Kinder und der kann Eltern wohl ziemlich nerven.

Der amerikanische Schuhhersteller Skechers wird kommenden Monat den next-gen Kinderschuh auf den Markt bringen. Game Kicks soll er heißen und die Lieblingsinteressen von Kindern, Spielen und bunte glitzernde Dinge, vereinen. So zumindest die Idee des Herstellers.

Die Game Kicks wird es für Jungs und Mädchen geben. Je nach Geschlecht sind hier die Farben und Motive anders gewählt. Besonders abfahren werden die Nachkömmlinge jedoch nicht nur auf die Farben und das Design der Schuhe, sondern vielmehr auf die integrierten Spiele im Schuh – deswegen auch Game Kicks.

(Bild: Gizmodo.de)

Hier stehen verschiedene Games zur Auswahl wie etwa Memory aus unserem Video. Game Kicks hat das Spiele-Modul nur in einem Schuh jeweils integriert. So können die Kinder einfach ihre Beine überschlagen und kommen bequem an ihr Spiel.

Hat das Ganze einen Sinn? Wohl eher nicht. Die Game Kicks dürften viel mehr als Beschäftigung und „Coolness-Faktor“ für Kinder dienen. Dafür könnten die Schuhe den Eltern ordentlich auf den Sack gehen, denn die Games dudeln und piepsen was das Zeug hält.

Preis und Verfügbarkeit

Kommenden Monat können die Game Kicks auf dem US-Markt für 65 Dollar erworben werden. Wenig später sollen die Schuhe aber auch nach Europa kommen.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising