CES: Unsere Tops und Flops der Consumer Electronics Show 2015

CES

Auf der CES 2015 gab es teilweise endlich mal wieder wegweisende Technologie. Darunter fanden wir Smartphones, Tablets und die schon fast totgeglaubten Notebooks. Einige Unternehmen hatten aber auch ziemlich fragwürdige Produkte an den Start gebracht. Hier haben wir euch die Tops und Flops der diesjährigen Consumer Electronics Show zusammengestellt.

Die Gewinner und Verlierer der CES 2015

Bild 1 von 32

Die CES 2015 in Las Vegas
Ach ja, das fantastische Las Vegas. Die Spielhölle auf Erden,...
Bildquelle:Wikipedia

Sicher werdet ihr bei so manchem Produkt anderer Meinung sein. Dann schreibt es einfach in die Kommentare. Wir sind gespannt, was euch bei der CES 2015 alles gefallen hat und welche Flops ihr gesehen habt.

Rundum war diese Consumer Electronics Show aber endlich mal wieder ein Lichtblick. Viele Hersteller haben teilweise wirklich innovative oder zumindest interessante Produkte vorgestellt. So werden uns die neuen Displays von Sharp oder die Technologie hinter dem biegsamen LG G Flex 2 sicher die kommenden Jahre die Richtung weisen.

Ihr wollt Infos zu den Produkten aus unserer Galerie? Dann klickt hier und lest alle Artikel zur CES 2015

Tags :
  1. Könntet ihr vllt ne Liste zusätzlich zur Galerie machen? Die Galerie ist nämlich immer noch sche*ße… Und gerade weil sie so blöd is muss sowas nich sein mit den ersten 6!!! Sinnlosen Bildern…

  2. Das die beiden gebogenen Smartphones von LG die einzigsten sind, die flexibel sind stimmt aber nicht.
    Ich meine, dass es auch ein Samsung Galaxy Round gab

    1. Hi Niklasundso,

      Da muss ich dich enttäuschen. Das Galaxy Round ist nicht flexibel. Auch nicht die verbaute Hardware. Es ist lediglich ein curved Smartphone.

      Grüße

      Lenz

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising