Samsung Gear S: die besten Apps für die Tizen-Smartwatch

Samsung Galaxy Gear S (Foto: Gizmodo).

Samsungs Tizen-App-Store ist zwar noch nicht allzu groß, dennoch wollen wir euch das mühsige Durchstöbern ersparen und haben einige der besten Apps, die wir uns als erstes für die Gear S heruntergeladen haben, in einer Galerie zusammengestellt.

Samsung Gear S: die besten Apps für die Tizen-Smartwatch

Bild 1 von 14

Opera Mini for Gear S
Mit dem Browser Oper Mini könnt ihr auf der Gear S fast wie auf dem Smartphone surfen. HTML5-Inhalte werden allerdings kaum unterstützt. Die Anwendunge ist kostenlos und steht im Samsung-Galaxy-App-Store zum Download bereit.

Auf der mit Tizen betriebenen Smartwatch Gear S hat Samsung ab Werk grundlegende Anwendungen wie eine Kalender-App, einen Musik-Player, S Health oder einen E-Mail-Client  vorinstalliert. Die Funktionalität der smarten Uhr ist damit aber noch beschränkt. Einige essentielle Funktionen wie das Antworten auf Benachrichtigungen von WhatsApp oder Facebook machen erst Anwendungen von Dritt-Anbietern möglich. Auch eine Stoppuhr oder eine Anwendung zum Anzeigen von Systeminformationen fehlen. Diese und einige weitere Apps hält folgende Galerie bereit:

Wer weitere Apps oder bessere kennt, die in der Aufstellungen nicht fehlen dürfen, kann uns gerne einen Kommentar hinterlassen. Wir werden die Galerie mit der Zeit weiter ausbauen.

Wer mehr zur Samsung Gear S erfahren will, der findet nachfolgend unseren ausführlichen Test zu der Samsungs-Smartwatch:

Test: Samsung Gear S – so eigenständig ist die Smartwatch wirklich[Testvideo]

Hier noch unser Videotest zur Samsung Gear S:

Tags :Quellen:Gizmodo.de
  1. Hallo. Ich habe euren Beitrag sehr interessant gefunden.
    Können Sie mir evt. sagen wie man die Apps auf die Gear S kriegt.
    Mit besten grüßen

    1. Hallo David,
      falls noch interessant: die Apps bekommst du nur mit einem Samsung Handy auf die Gear S. Dazu musst du im Store die App Samsung Gear aufs Handy laden und danach kannst du über das Handy die Apps auf die Uhr transferieren.
      Viel Spaß

  2. Hallo, ich habe die Uhr seid 1 woche und bin schwer begeistert auch wenn ich nicht alles daruf habe as ich will (mir fehlt noch das passende Handy) Aber das kommt noch :) Frage: Kann ich auch eigene Uhrendesigns erstellen, ich meine mit eigenen Zeigern, Ziffernblätter…Gibts da ne möglichkeit oder gehen nur die „vorgefertigten“ aus dem Store? Habe mehrere hier am PC die haben die Endung .wgt aber wenn ich die installieren will (SDB-Befehl) über konsole kommt ne Fehelrmeldung wegen Signatur.Vielen dank :)

  3. Hallo,
    ich habe die Uhr etwa ein Monat und bin schwer begeistert aber etwas trübt, meine Freude, mir fehlt die App für die Kundenkarten, hab auf meinem Handy (Samsung S4) „mobil-pocket“ und verwalte damit alle meine Kundenkarten, wäre natürlich toll, wenn ich das auch mit der Uhr könnte. Andere Uhren (Apple, Garmin usw.) funktionierten da mit „Stocard“ einwandfrei!!!!!!!
    LG
    RuGü

  4. Hallo,
    kann mir hier einer erklären wie ich den Opera Mini auf die Uhr bekomme? Also wie der Transfer von Telefon auf Uhr funktioniert ist mir klar, aber beim Opera geht das nicht. Lässt sich nur aufs Mobiltelefon laden aber nicht zur Gear. Wäre da über Tipps sehr dankbar. (michadd76@gmx.net)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising