Test: Belkin QODE Ultimate Tastaturhülle für iPad Air 2 [Videotest]

Belkin QODE Ultimate Tastaturhülle (Bild: Gizmodo)

Belkin hat seine Belkin QODE Ultimate Tastaturhülle nun auch für das iPad Air 2 auf den Markt gebracht. Wir verraten euch in unseren Test, ob sich die happige Investition der UVP von 129,99 Euro für Vielschreiber lohnt.

Belkin QODE Ultimate Tastaturhülle

Bild 1 von 21

Belkin QODE Ultimate Tastaturhülle

Design

Der uns vorliegenden schwarzen Variante der Belkin QODE Ultimate Tastaturhülle merkt man seine hohe Verarbeitungsqualität sofort an. Sie besteht aus zwei fest miteinander verbunden Teilen. Der erste Teil schützt die Rückseite des iPad Air 2, der zweite Teil im zugeklappten Zustand die empfindliche Glasseite. Aufgeklappt befindet sich hier die Tastatur.

Hier der ausführlichen Videotest zum Belkin QODE Ultimate:

Das iPad Air 2 wird zunächst fest in das Rückenteil eingeklemmt. Diese hauptsächlich aus Plastik bestehende Seite hält das iPad Air 2 dabei fest umklammert, hier muss man keine Bedenken haben, dass sich das Tablet aus der Hülle löst. Sie macht einen äußerst stabilen Eindruck. Man nimmt ihr sofort ab, dass sie das iPad Air 2 ausreichend schützt.

Belkin QODE Ultimate Tastaturhülle (Bild: Gizmodo)

Der mittlere Teil der Rückseite besteht aus einem weichen Elastomer, welches sich im aufgeklappten Modus nach hinten schiebt und dadurch für eine größere Auflagefläche sorgt. Leider dünsten hier intensiv Weichmacher aus. Der Geruch sollte jedoch nach einigen Tagen verschwinden. Selbstverständlich befinden sich an allen notwendigen Stellen wie Kamera und Klinkenbuchse ausreichend große Aussparungen.

Belkin QODE Ultimate Tastaturhülle (Bild: Gizmodo)

Tastaturteil

Die Oberfläche des Tastaturteils der Belkin QODE Ultimate Tastaturhülle besteht zum größten Teil aus Aluminium. Dabei erwischte Belkin das Grau des entsprechenden iPad Air 2 hervorragend, es wirkt fast wie das gleiche Material. Im hinteren Teil der Rückseite findet man einen leicht erhöhten Gummistreifen, um der Hülle im aufgeklappten Zustand besseren Halt zum Untergrund zu gewähren. Allerdings hätte ich mich hier über zusätzliche Gumminoppen oder –streifen an der vorderen Seite gefreut. So rutscht es abhängig vom Untergrund doch ab und an unfreiwillig weg.

Belkin QODE Ultimate Tastaturhülle (Bild: Gizmodo)

Am seitlichen Rand befindet sich ein Micro-USB-Port zu Laden der Belkin QODE Ultimate Tastaturhülle. Mit einer kompletten Ladung soll die Tastatur bei etwa 2 Stunden Nutzung pro Tag übrigens 6 Monate halten bevor sie wieder aufgeladen werden muss. Direkt neben dem Micro-USB-Port befindet sich eine kleine LED. Sie zeigt an, wenn die Hülle nach einer Bluetooth-Verbindung sucht oder gerade geladen wird. Einen An- / Aus-Knopf sucht man vergebens.

Belkin QODE Ultimate Tastaturhülle (Bild: Gizmodo)

Magneten

Auf der vorderen Seite des Tastaturteils befinden sich oberhalb der Tastatur Markierungen. Sie zeigen die drei Magnetpositionen an, in denen der obere Teil der Hülle einrasten kann. Damit wird nicht nur der Winkel des iPad Air 2 bestimmt. Die kleinen Magneten dienen auch dazu, die Tastatur bei Kontakt einzuschalten. Das hat den Vorteil, dass die Hülle komplett aufklappen kann und eine Art Tablet Modus nutzt, in dem die Tasten ausgeschaltet sind.

Belkin QODE Ultimate Tastaturhülle (Bild: Gizmodo)

Übrigens sorgen ebenfalls kleine Magneten dafür, dass das iPad Air 2 automatisch aufwacht, wenn man die Hülle öffnet und entsprechend in den Stand-By-Modus geht, wenn man sie schließt.

Belkin QODE Ultimate Tastaturhülle (Bild: Gizmodo)

Ich konnte auf einigen Seiten nachlesen, dass ich viele über zu schwache Magneten beschwerten. Die Kritik kann ich nicht bestätigen. Die Magneten sind in meinen Augen ausreichend stark und halten das iPad fest auf den unteren Teil der Hülle.

Belkin QODE Ultimate Tastaturhülle (Bild: Gizmodo)

Tastatur

Die vollständige QWERTZ-Tastatur ist das Highlight der Belkin QODE Ultimate Tastaturhülle. Sie ist vollständig, lediglich eine Spalte fehlt, was jedoch nicht weiter negativ auffällt. Dafür hat Belkin das „Ä“ neben das „Ü“ gepackt und einige Sonderzeichen hinter der fn-Taste versteckt.

Belkin QODE Ultimate Tastaturhülle (Bild: Gizmodo)

Ebenfalls nur über die fn-Taste sind die meisten iPad-Sondertasten wie Laut / Leise / Stumm / Suchen und so weiter erreichbar. Lediglich der Home-Button sowie die Siri-Taste sind direkt und ohne Tastenkombination erreichbar.

Belkin QODE Ultimate Tastaturhülle (Bild: Gizmodo)

Die Tasten wurden in der Breite minimal verschmälert. Allerdings sollten sich Vielschreiber dennoch nach einer kleinen Eingewöhnung zurecht finden und bald blind schreiben können. Toll ist der ordentliche Tastendruck, der selbst einigen Notebook-Tastaturen in nichts nachsteht.

Belkin QODE Ultimate Tastaturhülle (Bild: Gizmodo)

Maße und Gewicht

Einen „schwerwiegenden“ Nachteil hat die Belkin QODE Ultimate Tastaturhülle jedoch. Belkin selbst schreibt: „Da die QODE Ultimate Tastatur mit Hülle aus Aluminiumlegierung aus der Luftfahrtechnik hergestellt wurde, ist sie leichter als das iPad Air selbst.“ Das iPad Air 2 wiegt in der WLAN-Variante 437 Gramm, in der 4G-Variante 444 Gramm.

Die Belkin QODE Ultimate Tastaturhülle wiegt alleine schon 425 Gramm und verdoppelt damit das Gewicht des iPad Air 2 beinahe. Ich frage mich ernsthaft, warum, die Tastaturhülle beinahe so viel wiegt wie das iPad Air 2. Hätte man hier nicht noch ein paar Gramm einsparen können?

Belkin QODE Ultimate Tastaturhülle (Bild: Gizmodo)

Der zweite Punkt, der mir etwas negativ aufstößt ist folgende Aussage Belkins: „Die QODE Ultimate Tastatur mit Hülle ist so dünn, dass sie sich einfach in einer Hand- oder Aktentasche verstauen lässt.“ Ja, in eine Hand- oder Aktentasche passt sie mit Sicherheit. Trotzdem erhöht sich die Dicke des iPad Air 2 von etwa 6 Millimeter auf fast 1,6 Millimeter. Aber gut, das verstehe ich noch. Ein ordentlicher Tastenhub braucht nun mal Platz.

Belkin QODE Ultimate Pro Tastaturhülle

Belkin kündigte zeitgleich die Pro Variante der hier vorgestellten Tastaturhülle an. Der größte Vorteil der mit einer UVP von 169,99 Euro nochmal deutlich teureren Version ist ihre Tastenbeleuchtung. Außerdem soll sich der iPad-Teil vom Tastaturteil lösen lassen. Wer also partout nicht auf eine Hintergrundbeleuchtung verzichten kann, sollte einen genaueren Blick auf die Belkin QODE Ultimate Pro Tastaturhülle werfen.

gizrank-big-4011

Fazit

Die Belkin QODE Ultimate Tastaturhülle wirkt durchdacht und hochwertig verarbeitet. Sie schützt das iPad Air 2 umfassend. Besonders Vielschreiber werden den tollen Tastaturteil mit seinem Notebook-Feeling lieben. Mir gefiel, dass sich dank cleverer Magnete nicht nur das iPad beim Aufklappen anschaltet, auch die Tastatur schaltet sich so an, beziehungsweise aus.

Die hochwertige Verarbeitung hat aber auch seinen Preis. Zum einen im wahrsten Sinne des Wortes, die Belkin QODE Ultimate Tastaturhülle kostet nämlich UVP 129,99 Euro. Aber potenzielle Käufer zahlen hier ebenfalls mit zusätzlichem Gewicht. So verdoppelt sich das Gewicht des iPad Air 2 beinahe.

Wer das nötige Kleingeld hat und mit dem zusätzlichen Gewicht leben kann, bekommt mit der Belkin QODE Ultimate Tastaturhülle eine tolle Tastatur mit iPad Air Rundumschutz. Eine zusätzliche Hintergrundbeleuchtung bietet die Belkin QODE Ultimate Pro Tastaturhülle, kostet dann aber auch UVP 169,99 Euro.

Hier der ausführlichen Videotest zum Belkin QODE Ultimate:

 

Pro / Con

plusBestens verarbeitet

plusRundumschutz für das iPad

plusSehr gute Tastatur

minusTeuer

minusSchwer

Tags :
  1. Ob sich für den Preis viele Käufer finden, darf bezweifelt werden. Schade eigentlich.

    Aber für Vielschreiber mit entsprechendem Bedarf dürfte sich dann ein Macbook Air empfehlen: ist auch nicht viel teurer und schwerer…

  2. Ich hab mir die von Logitech geholt für mein iPad Air 2 und bin sehr zufrieden, hatte allerdings zwischen Belkin und Logitech geschwankt. Denke dass beide Marken hier gute Produkte liefern. Für Vielschreiber ist in meinen Augen eine externe Tastatur in Must-have, ist halt meistens leider auch nicht ganz günstig…

  3. Hallo,

    ich habe das Angebot von Base also das Ipad Air 2 mit Tastatur. Habe es aber noch nicht bekommen. Ist das die gleiche die Du oben vorstellst oder gibt es verschiedene Ipad Tastaturen von Belkin?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising