Netflix ruft Inspector Gadget zurück ins Leben

(Bild: Netflix)

"Wer ist wieder da? Inspector Gadget!" - und wo ist er? Bald auf Netflix. Das fantastische Gadget-Abenteuer aus den 80ern wird in CGI wieder zum Leben erweckt. Ihm tun es die Spionage-Serie Danger Mouse und drei andere Kinderserien gleich. Und das beste? Es dauert gar nicht mehr lange. Inspector Gadget kommt bereits Ende März - zumindest in den USA.

Nun kann man sich einige Sorgen machen, dass Produzenten von 21st Century einen 20th Century-Klassiker ruinieren, doch die Aussichten sehen nicht schlecht aus. Wie Variety berichtet wird sich die Geschichte von Inspector Gadgets neuer Serie um den furchtbaren Dr. Kralle drehen, der MAD, seine kriminelle Organisation, zu alter Stärke bringen möchte. Und Inspector Gadget wird es natürlich mit allerhand verrückter und haarsträubender Ausrüstung obliegen, seine Pläne zu stoppen. Bisweilen unklar ist, ob der charmante Cyborg seinen Schnauzbart aus der Pilotfolge tragen wird. Was Netflix jedoch besser keinesfalls ändern sollte ist das Titellied!

Tags :Quellen:VarietyVia:Gizmodo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising