MWC 2015: Das warme aber günstige Lenovo Ideapad Miix 300 im Hands-On

(Bild: NetMediaEurope)

Ein Windows Tablet, das nur 130 Euro kostet - muss man da böse Abstriche machen oder mann man mit dem 8-Zoll Gerät Lenovo Ideapad Miix 300 ordentlich arbeiten? Wir haben's ausprobiert.

Zugegeben, bei 130 Euro kann man entweder schwach oder skeptisch werden: Genau soviel kostet das Lenovo Ideapad Miix 300, das mit Windows 8.1 läuft und ein 8 Zoll großen IPS-Display besitzt. Dessen Auflösung ist mit 1280 x 800 Pixeln zwar nicht Weltspitze, aber auch nicht wirklich schlecht.

Betrieben wird das Miix 300 mit einem Intel Atom Quad-Core-Prozessor mit 1,33 GHz, dem 2 GByte RAM zur Seite stehen. Dazu kommen 64 GByte interner Speicher und 64 GByte internen Speicher. Wer will, rüstet über den microSD-Slot oder Micro USB weiter auf.
(Bild: NetMediaEurope)
Unangenehm fiel die Wärmeentwicklung im unteren Drittel des Geräts auf, das auf dem MWC ausgestellt war. Da es sich aber noch um ein Vorserienmodell handelt, kann es sein, dass die Verkaufsversion kühler ist – ausprobieren lohnt sich.
(Bild: NetMediaEurope)
Neben einer 5-Megapixel-Frontkamera steckt auf der Rückseite ein 2-Megapixel-Modell. Das Tablet beherrscht WLAN-N und Bluetooth 4.0. Die Laufzeit soll bei bis zu 7 Stunden liegen. Das Gerät misst 215 x 130 x 9,3 mm und wiegt 360 Gramm.
(Bild: NetMediaEurope)

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising