MWC 2015: Günstiges Windows Phone Acer Liquid M220 im Hands-On

(Bild: NetMediaEurope)

Günstiger wird es kaum noch gehen: Acer hat mit dem Liquid M220 ein Smartphone mit Windows Phone vorgestellt, das gerade einmal 90 Euro in Deutschland kosten wird.

Acer will mit dem Liquid M220 ein besonders preiswertes Windows-Phone auf den Markt bringen. Es arbeitet mit Windows Phone 8.1 und soll sich natürlich auch auf das kommende Windows Phone 10 updaten lassen – eventuell fehlen im da dann allerdings einige Funktionen.

Acer Liquid M220 im Detail

Bild 1 von 7

1

Das Acer Liquid M220 wird in der Plus-Version, die in Deutschland angeboten werden soll, 1 GByte RAM haben. In anderen Ländern wird das Gerät günstiger, dafür aber nur mit 512 MByte RAM angeboten. Dazu kommt ein MicroSD-Slot und ein 8 GByte (in anderen Ländern 4 GByte) Speicherplatz.

Mit einem Dual-Snapdragon 200 mit 1,2 GHz Taktfrequenz ist es natürlich nicht das schnellste Gerät – aber eben sehr günstig. Das Display mit einer Bildschirmdiagonalen von 4 Zoll erreicht eine Auflösung von mit 800 x 480 Pixeln (233 PPI).

Auf der Rückseite prangt eine Kamera mit 5 Megapixeln samt LED, auf der Vorderseite ein Modell mit 2 Megapixeln. In Deutschland soll das Acer M220 Plus 90 Euro kosten und zwischen März und April erscheinen.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising