MWC 2015: Qualcomm Sense ID – Ultraschall für Fingerabdruckscans im Hands-On

Qualcomm Sense ID

Qualcomm hat mit dem Sense ID ein winziges Ultraschallgerät für Smartphones und Tablets gebaut. Und nein, damit schaut man sich keine ungeborenen Kinder an - damit identifiziert man nur eure Fingerabdrücke.

Das System Qualcomm Sense ID besteht aus einem Fingerabdruckscanner, der mit Ultraschall arbeitet und unglaublich präzise und feinfühlig ist. Das Erkennen funktioniert auch, wenn eine Glasschicht zwischen Sensor und Finger ist, was den diskreten Einbau in Displays erleichtert.
(Bild: NetMediaEurope)
Das Qualcomm Sense ID soll deutlich schwerer zu überlisten sein als bisherige Fingerabdruckscanner, bei denen sogar Holzleim-Attrappen zu einem positiven Ergebnis führen.
(Bild: NetMediaEurope)
Ein kleines Problem dürfte vielleicht sein, dass Sense ID ist ein Gerät erforderlich ist, das auf einer Qualcomm-Plattform aufbaut. Vermutlich werden die ersten Mobilgeräte mit dem neuartigen Fingerabdruckscanner erst im zweiten Halbjahr 2015 auf den Markt kommen.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising