Bigger is better: Ewok und Yoda Star Wars-Plüschfiguren in Lebensgröße

(Bild: Takara Tomy)

Das Star Wars-Universum bietet viele Figuren, die sich bei Kindern damals wie heute großer Beliebtheit erfreuen. Doch es ist etwas anderes, seine Lieblinge als Sammelfiguren in einer Vitrine stehen zu haben oder von Jedi-Meister Yoda in Lebensgröße am Fuß des Bettes bewacht zu werden. Ihn und den Ewok Wicket gibt es bald als Plüschnachbildungen.

Yoda und der Ewok werden ab Ende April beziehungsweise Ende März bei Takara Tomy erhältlich sein. Während Wicket 80 Zentimeter groß ist, ist der altehrwürdige Plüsch-Grünling mit 66 Zentimetern Größe etwas kleiner. Doch das dürfte in etwa der Größe der Charaktere in den Star Wars-Filmen entsprechen.

Zwar bieten keine der beiden Puppen jegliche elektronische Ausstattung, dennoch ist ihre Anschaffung eine kostspielige Angelegenheit. Der kleinere Yoda wird für 30.000 Yen (ca. 230 Euro, der Kampfbär für 40.000 Yen (ca. 308 Euro) angeboten. Damit dürfte sich die Zielgruppe von Kindern viel mehr hin zu echten Sammlern verlagern. Wer also die große Schlacht von Endor nachstellen möchte, sollte schon einmal anfangen zu sparen.(Bild: Takara Tomy)

Tags :Quellen:Takara TomyVia:Toyland; Gizmodo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising