Aug(de)mented Reality: Animation trifft auf Realität

(GIF: Gizmodo.com)

Vielleicht hattet ihr auch schon einmal den Wunsch, dass alltägliche Gegenstände zum Leben erwachen. Falls ja, dann werdet ihr die Animationen von Marty Cooper lieben.

Die Aug(de)mented Reality Serie von Künstler Marty Cooper geht in die dritte Runde. Und auch dieses Mal haucht Cooper leblosen Gegenständen Leben ein. Gerade sieht man noch einen echten Hund und schon in der nächsten Sekunde wird aus ihm ein aufgeblasener Zeichntrick-Hund.

Für seine Clips nutzt Cooper ein iPhone, ein Stativ, Klarsichtfolien und viele bunte Folienstifte. Herausgekommen sind mal wieder sehr passende “Verwandlungen” und einige ziemlich hinterlistige Gegenstände.

Weitere Aug(de)mented Reality Clips findet ihr hier.

Tags :Via:sploid.gizmodo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising