Auslaufsicher und teilweise recyclet: Energizer stellt neue Batterien vor

(Bild: Energizer)

Energizer hat im Batterie- und Akku-Gewerbe ja durchaus Rang und Namen. Nun hat das Unternehmen die AA-Batterie EcoAdvanced vorgestellt, die einen kleinen Schritt in die richtige Richtung ökologischer Verantwortung geht: Energizer EcoAdvanced bestehen nämlich zu immerhin 4 Prozent aus recyceltem Batteriematerial. Außerdem bietet der Hersteller für die Energizer MAX ab sofort besseren Schutz vor und im Fall von auslaufender Batterieflüssigkeit.

Im Rahmen des Recycling-Prozesses arbeitet Energizer für die EcoAdvanced mit dem deutschen Batterie-Recycling-Unternehmen Redux zusammen. Im Zuge der Wiederverwertung der Materialien werden fachgerecht entsorgte Batterien in ihre einzelnen Sekundärrohstoffe zerlegt und der Produktion neuer Energieeinheiten zugeführt. Zwar mag der Anteil (4 Prozent des Gesamtgewichts bzw. 10 Prozent eines aktiven Bestandteils) nicht die perfekte Lösung und kein Quantensprung für den Umweltschutz sein, doch zumindest wird der Rohstoffabbau geringfügig reduziert und soll den Grundstein für die Weiterentwicklung der recycelten AA-Alkali-Batterie legen, denn in den kommenden zehn Jahren möchte Energizer den wiederverwerteten Anteil auf 40 Prozent erhöhen. Die neue Batterie ist ab April im Handel.

Des Weiteren garantiert das Unternehmen für das Modell Energizer MAX einen “maximalen” Auslaufschutz. “Dies bedeutet im Klartext”, so Energizer “im äußerst unwahrscheinlichen Fall eines Auslaufens einer MAX-Batterie ersetzt Energizer nicht nur die Batterie, sondern zudem auch den entstandenen Schaden am Gerät.” Durch eine verbesserte Dichtung sollen weniger Verunreinigungen und Feuchtigkeit ins Innere gelangen.

Quellen:Energizer
  1. Setzen 6!
    “Außerdem bietet der Hersteller für die Energizer MAX ab sofort mehr Schutz gegen und im Fall des Auslaufens.”

    Autokorrektur drücken und der Fehler wäre nicht passiert^^ LOL

    Dieser Kommentar hat zu viele negative Stimmen erhalten hat. Klicken Sie hier, um die Nachricht zu sehen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising