Praktisch: Eine tragbare Waschmaschine, die ohne Strom arbeitet

(Screenshot: Gizmodo)

Wenn du gerne zelten gehst, aber auch in der Wildnis nicht auf saubere Kleidung verzichten willst, ist die Waschmaschine Drumi von Yirego genau das Richtige für dich: Die tragbare Waschmaschine kann sechs oder sieben Kleidungsstücke waschen, benötigt aber weder eine Steckdose noch einen Generator oder Solarpanels.

Mit einer Größe von nur rund 55 Zentimetern passt Drumi locker in den Kofferraum. Mit einer Kapazität von rund fünf Litern Wasser kann sie genug Kleidung für ein parar Tage Zelturlaub waschen – vorausgesetzt, du hast genug Kraft, um die Fußpumpe zu bedienen, mit der die Waschmaschine angetrieben wird.

Mit einem einzigen Knopfdruck wird ein Auslassventil geöffnet, um das Schmutzwasser abzulassen. Dann wird die Waschmaschine zu einer Art Schleuder, mit der die Kleidungsstücke ausgewrungen werden, bevor du sie zum Trocknen aufhängen kannst.

Die Drumi ist also perfekt zum Zelten, aber auch für zu Hause, wenn einmal nach einem Notfall der Strom ausfällt. Und auch für die Studentenbude ist das Teil sicherlich nicht ganz unpraktisch. 129 US-Dollar (118 Euro) soll die Waschmaschine kosten, erhältlich ist sie ab Juli kommenden Jahres.

Tags :Quellen:YiregoVia:gizmodo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising