Super Smash Bros. – Mewtu und Mii-Kostüme als DLC verfügbar

(Screenshot: NetMediaEurope)

Für Nintendos Prügel-Spiel sind seit Dienstag mehrere DLCs verfügbar. Neben dem wiederkehrenden Kämpfer Mewtu aus Super Smash Bros. Melee lassen sich im eShop einige Kostüme und Kostümpakete für die eigens erstellten Mii-Kämpfer erwerben.

Seit 28. April halten DLCs auch in Super Smash Bros. für Wii U (hier geht’s zum Test) und in Super Smash Bros. für 3DS (auch hierzu findet ihr einen Test von uns) Einzug. Den Anfang macht der neue Kämpfer Mewtu, welcher bereits im GameCube-Ableger des Spiels sein Debüt feierte und von der Fan-Gemeinde seit jeher vermisst wurde. Um die neue Spielfigur für die Wii U-Version zu erhalten werden 3,99 Euro fällig. Wer das Pokémon für beide Versionen haben möchte, zahlt 4,99 Euro. Club-Nintendo-Mitglieder, die in einem begrenzten Aktionszeitraum beide Spiele registrierten, erhielten bereits am 16. April Downloadcodes für beide Spiele als Geschenk.

Daneben sind einige Kostüme für die individuellen Mii-Kämpfer erhältlich. Neben Dunban aus Xenoblade Chronicles (zur Review geht’s hier) oder Majoras Maske gibt es noch einige andere Kleidungsstücke. Diese werden zum Preis von 0,79 Euro das Stück für eine Spielversion oder 1,19 Euro für beide Ableger angeboten. Alternativ lässt sich ein komplettes Set mit sämtlichen bisher erhältlichen Outfits erwerben. Dieses kostet entweder 6,32 Euro beziehungsweise 9,52 Euro.

Das Update auf die Version 1.0.6 ist notwendig, um den InGame-eShop verfügbar zu machen und das Spiel mit den neuen Inhalten kompatibel zu machen. Weitere Charaktere wurden in Zukunft ebenfalls angekündigt, darunter Lucas aus der Mother-Reihe. Außerdem können Fans über künftige Charaktere in einer Umfrage abstimmen.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising