Fernsteuerung Apple Remote soll Touchpad bekommen

(Bild: Apple)

Die nächste Apple TV Remote - also die Fernsteuerung der kleinen Settop-Box von Apple - soll nicht mehr ganz so einfach aufgebaut sein wie die aktuellen, stäbchenförmigen Modelle. Nach einem Bericht soll die neue Fernbedienung mit einem Touchpad ähnlich wie beim Macbook daherkommen.

Die New York Times berichtet nach Gesprächen mit einem Informanten, der bei Apple tätig sein soll, dass der Computerhersteller ein neues Apple TV plant, das mit einer neuartigen Fernsteuerung ausgerüstet sein soll, die sich stark vom aktuellen, eher einfach gehaltenen Modell unterscheiden soll. SIe soll ein Touchpad besitzen.

Warum das erforderlich ist, um das neue Apple TV zu bedienen, ist nicht bekannt. Bisher war außer einem Knopf zum Bestätigen, Abbrechen und der Steuerung der Medienwiedergabe sowie einem Steuerkranz für die Menünavigation auf der spärlichen Apple Remote nichts zu finden – aber vermisst wurde eigentlich auch nichts. Anders als sonstige Fernbedienungen fehlt der Apple Remote eine Ziffern-Tastatur, doch das ist auch nicht nötig. 

Sollte Apple wirklich – wie es frühere Berichte nahelegen – seine Settop-Box zum Streaming für das Fernsehprogramm fit machen, könnte das anders aussehen. Hier würde die Senderauswahl sicherlich nicht mehr ganz so einfach durch Hoch- und Herunternavigieren in endlosen Listen realisierbar sein, ohne die Anwender zu nerven. 

Dem Bericht nach will Apple jedoch seine Fernbedienung weiterhin einfach halten und hier könnte das Touchpad eine entscheidende Rolle spielen. Der Anwender könnte hier zum Beispiel eine Zahl oder einen Buchstaben mit dem Finger schreiben, um eine Auswahl zu treffen. Es wird jedoch auch spekuliert, dass Apple einfach ein Mikrofon in die Fernbedienung einbaut und Siri in das Apple TV integriert, um eine Steuerung ähnlich wie bei Amazons FireTV per Spracheingabe zu erlauben.

Tags :Quellen:New York Times

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising