Furious 7: Lustige Animation beweist, dass Stunts unmöglich sind

(GIF: Gizmodo.com)

Wir wollen hier nicht spoilern. Können wir auch nicht, denn wir haben den Film noch nicht gesehen. Doch diese amüsante Animation beweist, dass die besten Stunts aus dem neuen Renn-Streifen (Fast and) Furious 7 in der Realität nie funktionieren würden.

Viele der Szenen kennen wir bereits aus den Trailern zu Furious 7. Die Fans der Action-Autorennen-Reihe müssen also keine Angst haben etwas zu früh zu erfahren, solltet ihr den Film noch nicht gesehen haben. Naja vielleicht spoilern wir doch ein wenig.

Unter den Fans von Fast and Furious dürfte sich allerdings langsam auch der Eindruck verbreitet haben, dass die Stunts in den Filmen immer unglaubwürdiger werden. Doch, dass das Franchise gar vollständig realitätsfremde Stunts im siebten Teil zeigt, das lässt sich nach der folgenden Animation nicht mehr von der Hand weisen.

Und sind wir doch ehrlich: Eigentlich wollen wir im CGI-Zeitalter gerade bei solchen Filmen überhaupt keine realistischen Stunts. Im übrigen wäre Furious 7 dann wahrscheinlich auch wesentlich früher zu Ende gewesen ;-).

Vielen Dank an CollegeHumor also für diese fantastische Animation zum neuen Teil der Fast and Furious Reihe.

Tags :Via:gizmodo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising