HomeKit: Elgato kündigt Heimautomatisierung Eve an

(Bild: Elgato)

Elgato hat mit Eve sein erstes Homekit-kompatibles Heimautomatisierungssystem vorgestellt. Es kann direkt über iPhone, iPad und iPod touch gesteuert werden und umfasst mehrere Geräte, die per Bluetooth kommunizieren.

Elgato Eve besteht aus mehreren Modulen, die einzeln gekauft werden können. Eve Room dient der Kontrolle von Luftqualität, Temperatur und Luftfeuchtigkeit in Innenräumen. Eve Weather misst Außentemperatur, Luftfeuchtigkeit und Luftdruck.

Elgato_Eve_Energy_Kitchen
Das Modul Eve Door & Window kann erkennen, ob Fenster oder Türen offen oder geschlossen sind.Eve Energy ist ein Zwischenstecker, der anzeigt, wie viel Energie die eingesteckten Geräte verbrauchen und ermöglicht es, diese durch einfaches Antippen oder mit Hilfe von Siri an- und auszuschalten.

(Bild: Elgato)
Die Eve-Produkte können bei Amazon, Gravis, Media Markt Online und Saturn Online vorbestellt werden und sollen im Juli in die Apple Stores kommen.

79,95 Euro muss man für Eve Room zahlen, 49,95 Euro für Eve Weather, 49,95 Euro für Eve Energy und 39,95 Euro für Eve Door & Window. Die Eve-App soll als kostenloser Download im App Store angeboten werden.

Für die Geräte wird ein iPhone, iPad oder iPod touch mit mindestens iOS 8.3 benötigt. Zur Steuerung von HomeKit-fähigem Zubehör mit Fernzugriff wird ein Apple TV (3. Generation oder neuer) mit Apple TV Software 7.0 oder neuer und ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 8.1 oder neuer, benötigt.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising