Robots: In dieser Show lernen Roboter das Tanzen

(Bild: Blanca Li) (Screenshot: Ubergizmo DE)

Die Brooklyn Academy of Music hat eine interessante zeitgenössische Bühnenshow ausgearbeitet, in welcher unter dem Namen "Robot" Menschen Robotern das Tanzen lehren wollen. Die kleinen mechanischen Kreaturen sind allerdings noch weit davon entfernt, ihre Lehrer zu ersetzen.

Eliza Strickland von IEEE Spectrum hat sich die Show angesehen und bemerkte, dass die Roboter häufig umfallen würden:

“Jedes Mal wenn ein Roboter stürzte, tanzten seine Kollegen einfach weiter, doch die Aufmerksamkeit des Publikums lag ab diesem Zeitpunkt nur noch auf dem wie eine Schildkörte auf dem Rücken liegenden Roboter, der darum rang wieder auf die Beine zu kommen. Schaffte der Bot es mit seinen langamen Manövern doch wieder auf die Beine und den Tanz wiederaufnzunehmen, brach die Menge in Applaus aus. Diese Fehlfunktionen wurden zu den Höhepunkten der ganzen Show. Wir Menschen suchten nach tapferer Entschlossenheit in der Seele dieser mechanischen Tänzer – und wir fanden sie.”

Auch für diejenigen, die wenig mit zeitgenössischer Kunst anfangen können (und dazu zähle ich mich selbst), dürften auf der Bühne tanzende Roboter ein sehenswertes Schauspiel bilden. Vielleicht schafft es Robot bei entsprechendem Erfolg auch über den großen Teich.

Tags :Quellen:IEEE SpectrumVia:Gizmodo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising