Werden Quadrocopter-Rennen zum neuen Trend? [Video]

(Screenshot: Übergizmo)

Der Hype um Quadrocopter ist in der letzten Zeit so richtig ins Rollen gekommen. Fast jeder hat schon mal einen gefolgen oder würde es zumindest gerne einmal ausprobieren. Bezüglich der Regulierung und dem Schutz der Privatsphäre gibt es zwar noch viele Fragen, die es zuklären gibt, aber das hält keinen ab mit den Quadrocopter durch die Lüfte zu düsen wie beispielsweise eine Gruppe von Quadrocopter-Fans aus Melbourne. Diese haben in einer verlassen Halle ein Quadcopter-Race veranstaltet und das Bildmaterial auf Yotube veröffentlicht.

Ganz so spektakulär wie Drift-Rennen à la The Fast and Furious ist das Quadrocopter-Race beim Zuschauen zwar nicht, der Spaß beim fliegen dürfte aber mindestens genauso hoch sein. Jeder Quadrocopter-Pilot trägt eine Brille, auf die ein Livebild der Kamera eines Quadrocopter für eine First-Person-View (FVP) gestreamt wird. Die Geräte selbst sind mit verschiedenfarbigen LEDs ausgestattet, sodass man sie besser sehen und unterscheiden kann.

Wer gewinnen will, benötigt schnelle Reaktionen, denn mit fast 100 Km/h sind die Eigenkonstruktionen ziemlich schnell. Laut dem Bastler Darren French ist das Fliegen dank Brille wie das Spielen eines Videogames – und es macht süchtig. French zufolge wird sich das Ganze sicherlich zu einer Sportart entwickeln, je mehr Rennen veranstaltet werden. Was meint ihr, wird das der neue Trend – oder werden Quadrocopter schon bald wieder in der Versenkung verschwinden?

Lies auch: DJI PHANTOM 3 IM VIDEOCHECK

Tags :Quellen:NerdistVia:Übergizmo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising