Fallout 4: Diese Smartphones passen in den Pip-Boy der Sammleredition

(Bild: Bethesda).

Die limitierte Pip-Boy-Edition von Fallout 4 enthält einen echten Pip-Boy, in den ihr euer Smartphone einsetzen könnt. So funktioniert es als Display des postapokalyptischen Armbands. Auf seinem Blog verriet Publisher Bethesda kürzlich, mit welchen Smartphones das Replikat kompatibel sein wird.

Demnach verfüge der Ppip-Boy über Schaumstoffeinlagen, mit denen sich iPhone 6, iPhone 5/5s, iPhone 4/4s sowie die Samsung Galaxy-Modelle 4 und 5 einsetzen ließen. Überraschenderweise gehört das Samsung Galaxy S6/S6 Edge nicht zu den kompatiblen Modellen.

Für Besitzer anderer Smartphones heißt das jedoch nicht, dass ihre Geräte unter keinen Umständen Ödland tauglich sind. Die Sammleredition von Fallout 4 enthält darüber hinaus eine anpassbare Schaumstoffeinlage, mit der sich auch „die meisten anderen Geräte“ mit dem Pip-Boy verwenden lassen. Bethesda weist jedoch daraufhin, dass Geräte mit größeren Displays als die oben genannten nicht in den Ppip-Boy passen werden.

Fallout 4 erscheint am 10. November. Wer eine Pip-Boy-Edition ergattern möchte, muss sich anstrengen und eine Menge Glück haben: Die Sammleredition ist in Amerika bereits ausverkauft und wird laut Bethesda nicht mehr nachproduziert. Über eine Veröffentlichung in Europa soll es kommende Woche Infos geben. Die Devise lautet auf jeden Fall: Schnell sein!

Tags :Quellen:Bethesda BlogVia:ubergizmo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising