Fallout 4: Pre-Order für Xbox erhält dicken Bonus

(Screenshot: YouTube)

Könnt ihr kaum mehr die Finger ruhig halten, weil Fallout 4 im November 2015 erscheinen wird? Dann bekommt ihr nun noch eine kleine Überraschung - zumindest, wenn ihr eine Xbox besitzt.

Bethesda will anscheinend noch einige Fans gewinnen, bis der vierte Teil im Herbst diesen Jahres in den Release geht. Hierzu kündigte man nun an, dass es eine kostenlose Kopie des Vorgängers Fallout 3 für die Xbox 360 geben würde.

Und ja ihr hört richtig, Xbox 360. Wer sich also die neue Xbox One gekauft hat, profitiert nicht unmittelbar davon. Doch auf dieses Problem weiß dann dankenswerterweise Microsoft eine Antwort. So wurde mit den Fallout-Entwicklern von Bethesda der Deal geschlossen, dass auch Fallout 3 seinen Weg auf die Xbox One schaffen werde.

Hier gibt es alle News zu Bethesdas Fallout 4

Im Zuge von Microsofts Pressekonferenz auf der E3 verriet das Unternehmen, dass ab Herbst nun auch Xbox 360 Titel auf der One nutzbar sein sollen. Bethesda hat sich in das Kompatibilitäts-Programm nun „eingekauft“ und wird den dritten Teil der Fallout-Reihe auch auf die One bringen – eben als emuliertes Game.

Wichtig dabei ist allerdings: Die Gratis-Kopie von Fallout 3 erhaltet ihr nur, wenn ihr Fallout 4 vorbestellt. Bis Herbst haben dabei Besitzer einer Xbox 360 noch den Vorteil, dass das Spiel bereits jetzt nutzbar ist. Ihr erhaltet nach dem Pre-order von Fallout 4 einen Code für den dritten Teil und schon kann es losgehen. Xbox One Besitzer müssen sich dann bis Herbst noch gedulden. Denn erst dann wird Microsofts Kompatibilitäts-Programm gelauncht.

Dafür könnt ihr letztendlich aber den vierten und dritten Teil gleichzeitig genießen, hat doch auch seine Vorzüge. ;-)

Tags :Via:ubergizmo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising