Oppo Mirror 5s Mittelklasse-Smartphone angekündigt

(Bild: Übergizmo.com)

Das chinesische Unternehmen Oppo, welches ähnlich wie Xiaomi bekannt für günstige Geräte für die Masse ist, hat kürzlich sein Oppo Mirror-Portfolio um eine neue Iteration durch das Oppo Mirror 5s erweitert. Das Mittelklasse-Smartphone soll im Juli zumindest in China erscheinen und bietet eine edle Rückabdeckung.

Das Oppo Mirror 5s verfügt zwar nicht über die Spezifikationen, um es mit Samsung, Apple, LG, HTC oder anderen aufzunehmen, doch durch seinen noch offenen und wahrscheinlich erschwinglichen Preis wird das Gerät sicher ein wichtiges Kaufargument zu bieten haben.

In Sachen Hardware bringt das Oppo Mirror 5s einen 5 Zoll-Display mit 720p HD-Auflösung mit. Unter der Haube verbergen sich ein Qualcomm Snapdragon 410 Prozessor mit 2 GB RAM Arbeitsspeicher, 16 GB interner Speicherplatz. Frontal und rückseitig finden sich eine 8 beziehungsweise 5 Megapixel-Kamera. Außerdem zählen Dual-SIM-Unterstützung und LTE zu seinem Portfolio. Als Betriebssystem bringt das Mittelklasse-Smartphone ColorOs 2.1 mit, bei welchem es sich um ein von Oppo angepasstes Android 5.1 Lollipop handelt.

Über den Preis ist bis dato noch nichts bekannt. Angesichts der Specs und Oppos bisherige Preisgestaltung gehen wir davon aus, dass das Mirror 5s keine große Ausnahme machen wird. Ebenfalls wurden über Verfügbarkeiten noch keine Informationen veröffentlicht. Vermutlich wird das Smartphone allerdings nur in seinem Heimatland erscheinen. Überraschungen sind natürlich nicht ausgeschlossen.

Tags :Quellen:OppoVia:Übergizmo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising