Netflix verrät, wann erste selbstproduzierte Filme veröffentlicht werden sollen

(Foto: Shutterstock)

Der Streaming-Dienst Netflix überrascht uns schon seit Längerem mit selbstproduzierten Serien und Dokumentationen. Demnächst kommen noch Filme dazu, die das Siegel "Netflix Original" tragen werden. Jetzt hat Neflix bestätigt, wann diese Eigenproduktionen veröffentlicht werden sollen.

Den Auftakt macht „Beasts of No Nation“ von „True Detective“-Regisseur Cary Fukunaga. Der Film soll am 16. Oktober in ausgewählten US-Kinos laufen und am selben Tag bei Netflix veröffentlicht werden. Am 11. Dezember folgt dann „The Ridiculous Six“, der erste von vier geplanten Filmen mit Komiker Adam Sandler. Außerdem mit dabei: Terry Crews, Nick Nolte und Rob Schneider.

Im kommenden Jahr steht dann das „Tiger and Dragon“-Sequel „Crouching Tiger, Hidden Dragon: The Green Legend“ auf dem Netflix-Programm. Außerdem soll der Film in ausgewählten IMAX-Kinos anlaufen sowie flächendeckened in China. Der letzte Film aus der ersten Runde von Netflix-Eigenproduktionen wird im März „Pee-wee’s Big Holiday“ sein.

Foto: scyther5 / Shutterstock.com

Tags :Quellen:Ubergizmo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising