BioLite – Holz verbrennen für Licht, Strom und Wärme

(Bild: Biolite)

BioLite hat eine Reihe von Kochern, Öfen und Lampen konstruiert, die Holz verbrennen und es nicht nur erlauben, im Freien Essen zubereiten sondern auch Strom und Licht zu erzeugen. Neu ist das BioLite CampStove Bundle, mit dem man sich komplett netzunabhängig versorgen kann, sowie neue tragbare Solarmodule.
[nggallery template=nme id=1921]
Der neue tragbare BioLite CookStove ist so konstruiert, dass Brennmaterial wie Stiele, Äste, Kiefernzapfen oder auch Pellets fast rauchfrei verbrannt werden können. Dafür ist ein vierstufiges Gebläse eingebaut, das von einem Akku betrieben wird. Ein Liter Wasser soll innerhalb von viereinhalb Minuten auf Kochtemperatur gebracht werden. Der BioLite CookStove ist 11,4 Zentimeter hoch und 21 Zentimeter breit und wiegt 725 Gramm. Der Akku kann mit den neuen Solarmodulen BioLite SolarPanels 5 und 5+ ausgeladen werden.

Das BioLite CampStove Bundle ist zum kochen, grillen und zur Gewinnung von Elektrizität gedacht, mit der das Handy, die Stirnlampe oder die mitgelieferte Leuchte BioLite FlexLight aufgeladen werden kann. Der BioLite CampStove erzeugt zwei Watt Strom, der per USB abgegriffen werden kann. Im Lieferumgang des Camp-Sets ist außerdem der BioLite KettlePot – ein Topf. Im Paket ist zudem der Portable Grill enthalten, der sich auch auf ca. 7,5 Zentimeter zusammenfalten lässt.

Das BioLite FlexLight ist eine Lampe, die über USB mit dem CampStove aus mit Strom versorgt wird, ihr biegsamer Hals erlaubt die Positionierung des Spotlights dorthin, wo man es benötigt. Die komplette Camp-Sammlung wiegt 3,5 Kilogramm. Für einen Solo-Camper vielleicht etwas zuviel, aber verteilt auf mehrere Personen sicherlich tragbar.

Die neuen BioLite SolarPanel und SolarPanel5+ erzeugen bei direkter Sonneneinstrahlung fünf Watt. Beim BioLite SolarPanel 5+ ist ein Akku mit 2.200 mAh integriert. Die Module sind nur zirka 25,7 auf 25 Zentimeter groß, 2,4 Zentimeter dick und wiegen etwa 390 Gramm.

Preise für die neuen Biolite-Produkte liegen noch nicht vor.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising