Mensch Samsung! Schon jetzt soll das Samsung Galaxy S6 billiger werden

Samsung Galaxy S6 Edge (Bild: Gizmodo)

Bei Samsungs Mobilfunksparte krieselt es - Umsatz und Gewinn sinken. Gegensteuern will man mit - einer Umsatzsteigerung, ausgelöst durch eine Preissenkung. Besonders die Galaxy-S6-Geräten sollen günstiger werden. Bringt das etwas?

Samsung Galaxy S6 Edge

Bild 1 von 42

Samsung Galaxy S6 (schwarz) und Samsung Galaxy S6 Edge (weiß) im Vergleich

Preissenkungen sollen den Absatz ankurbeln – dieses Standardrezept aus der Mottenkiste der BWL holt nun auch Samsung hervor. Das Zahlengeplänkel aus dem Quartalsbericht sparen wir euch jetzt mal. Tatsache ist: Gewinn und Umsatz der Mobilfunksparte gegen zurück. Besonders problematisch sind die Einsteigergeräte. Damit hat Samsung bisher gutes Geld verdient, doch nun drängeln Huawei und Xiaomi auf den Markt und nehmen Samsung Marktanteile weg.

Und dann gibt es da noch das Galaxy S6 und S6 Edge. Samsung hat hier schlichtweg falsch kalkuliert und weniger Edge-Geräte gebaut als nachgefragt wurden. Das ist insofern schade, als dass die Käufer sich dann wohl teilweise von dem Gedanken, ein Edge zu kaufen, verabschiedet haben und wo anders zugriffen.

Wie heißt es so schön: Eine Preisanpassung soll es richten. Sprich: Die Galaxy S6 Geräte sollen günstiger werden. Natürlich wird es auch wieder neue, günstige Smartphones geben, aber vermutlich wird man das Feld teilweise den Konkurrenten aus China überlassen.

Und im Herbst wird ja sicherlich das iPhone 6s und das 6s Plus kommen. Was das für Auswirkungen auf Samsungs Umsätze im Premium-Segment haben wird, ist noch nicht abzusehen.

Lies auch: TEST: SAMSUNG GALAXY S6 (EDGE) – SO SCHÖN!

Und was sagt ihr dazu? Würdet ihr ein S6/Edge kaufen, wenn es günstiger wird? Oder besitzt ihr schon eines und beißt angesichts dieser Nachrichten schon einmal vorsichtig in die Tischplatte? Was die Smartphones künftig kosten sollen, verriet Samsung natürlich noch nicht, um die Konkurrenz nicht vorzuwarnen.

Tags :
  1. Ich vermute mal das die Leute von Samsung ganz ganz schlechte Drogen genommen haben wenn ich mir die Preise des S6 und S6 Edge ansehe.
    Manch einer überlegt wie er morgen was zu Essen auf den Tisch hat etc. Die Preise sind viel zu hoch und übertrieben und ich kann nur hoffen das Samsung auf ihren Handys sitzen bleibt solange sie nicht um mindestens die hälfte oder mehr billiger werden. :-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising