Neues Patent: Wird Facebook zur neuen Schufa?

(Foto: Shutterstock)

Sag mir, wer deine Freunde sind, und ich sage dir ... wie kreditwürdig du bist. Im Falle eines kürzlich aufgetauchten Facebook-Patents könnte dieser Satz zu einer neuen Weisheit werden. Denn schon bald könnten Banken über das soziale Netzwerk prüfen, ob sie jemand einen Kredit zur Verfügung stellen.

Das Patent beschreibt den Ablauf so: „Wenn sich jemand um einen Kredit bewirbt, überprüft der Kreditgeber die Kreditbewertungen von Mitgliedern, die sich im sozialen Netzwerk des potentiellen Kreditnehmers befinden. Ist die durchschnittliche Kreditwürdigkeit dieser Mitglieder innerhalb einer bestimmten Grenze, fährt der Kreditgeber mit der Kreditvergabe fort.“

Soll heißen: Wenn sich deine Facebook-Freunde als kreditwürdig zeigen, steigen die Chancen, dass auch du einen Kredit bekommst. Hast du hingegen Freunde mit finanziellen Schwierigkeiten: Pech gehabt! Klingt fragwürdig. Denn was sagen verschuldete Freunde schon über die eigene finanzielle Situation aus? Noch steht allerdings nicht fest, ob das Patent von Facebook jemals in eine echte Anwendung umgesetzt werden wird.

Foto: nevodka / Shutterstock.com

Tags :Quellen:VentureBeatVia:ubergizmo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising