Microsoft Lumia 640 XL: Dual-SIM-LTE-Version ab dieser Woche erhältlich

(Bild: Microsoft)

Microsoft hat den Verkaufsstart des Lumia 640 XL LTE Dual-SIM angekündigt. Es wird in dieser Woche in Deutschland in den Farben Schwarz und Weiß zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 249 Euro ohne Vertrag erhältlich sein. Im Angebot haben es unter anderem Amazon sowie Bechtle und Cancom für Geschäftskunden.

Die nun erhältliche Version des Lumia 640 XL, das Microsoft erstmals im April herausgebracht hat, unterscheidet sich dadurch, dass sie LTE und Dual-SIM in einem Gerät vereint. Bislang gab es nur eine Variante mit zwei SIM-Kartenslots und 3G-Verbindung.

Ansonsten entsprechen die technischen Daten der Version ohne LTE. Das Microsoft Lumia XL LTE Dual SIM kommt mit einem 5,7-Zoll-Display mit Gorilla Glas 3, das 1.280 mal 720 Pixel auflöst (259 ppi). Im Inneren werkelt der Quad-Core-Prozessor Qualcomm Snapdragon 400 mit 1,2 GHz Takt, dem 1 GByte RAM zur Seite stehen. Der interne Speicher ist mit 8 GByte knapp bemessen, kann aber mithilfe von microSD-Karten um bis zu 128 GByte erweitert werden. Außerdem stehen 30 GByte Speicherplatz in OneDrive kostenlos zur Verfügung.

Für die Stromversorgung ist ein austauschbarer 3000-mAh-Akku zuständig. Die Sprech- beziehungsweise Standby-Zeit gibt Microsoft mit 24 Stunden respektive 37 Tage an.

Die Hauptkamera des 157,9 mal 81,5 mal 9 Millimeter großen und 171 Gramm schweren Smartphones bietet Zeiss-Optik und eine Auflösung von 13 Megapixel. Die Frontkamera löst mit 5 Megapixel auf.

Neben LTE gehören WLAN 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.0, USB 2.0, NFC, A-GPS und Glonass zur Weiteren Ausstattung. Als Betriebssystem kommt Windows Phone 8.1 mit Lumia Denim zum Einsatz. Here Maps und Here Drive+ sind wie üblich vorinstalliert.

Tags :Quellen:Microsoft

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising