IFA 2015: 10 Zoll großes Tablet Lenovo Yoga Tab 3 Pro mit 70-Zoll Projektor im Hands-on

(Bild: Lenovo)

Lenovo hat auf der IFA 2015 ein 10 Zoll großes Tablet vorgestellt, das mit einem Projektor ausgerüstet ist. Das Lenovo Yoga Tab 3 Pro ist der Nachfolger des Tab 2 Pro. Das neue Android-Tablet ist zwar kleiner geworden, doch zum Projektor gibt es erfreuliches zu berichten.

Lenovo Yoga Tab 3 Pro

Bild 1 von 8

Lenovo Yoga Tab 3 Pro
(Bildquelle: Ubergizmo)

Das Yoga Tab 3 Pro von Lenovo ist dem Vorgänger 2 Pro eigentlich recht ähnlich. Lenovo verbindet mit dem Tablet einen Projektor, der in der Gehäuseseite eingelassen ist. Bei etwas reduzierter Beleuchtung lassen sich damit Präsentationen oder auch Filme an die Wand werden. Während das Lenovo Yoga Tab 2 Pro noch ein 13 Zoll großes Tablet war, hat Lenovo beim Lenovo Yoga Tab 3 Pro die Säge heraus geholt und einen 10,1 Zoll großen Bildschirm eingebaut, der 2.560 x 1.600 Pixel Auflösung erreicht.

Das Gehäuse des Android-Tablets (5.1) ist gegen Wasserspritzer geschützt. Leider ist wieder Lenovos Oberflächendesign integriert worden. Das kann man mögen, muss man aber nicht. Eine ganz nützliche Funktion ist die Mehrfenster-Funktion, um Apps nebeneinander anzuordnen.

Beim Projektor wurden jedoch keine Abstriche gemacht – im Gegenteil. Im alten Modell waren maximale Projektionsdiagonalen von 50 Zoll drin, beim neuen Lenovo Yoga Tab 3 Pro sind es jetzt 70 Zoll. Der winzige Projektor (deshalb heißt er auch Pico) ist drehbar aufgehängt, so dass man das Tablet nicht unbedingt flach hinlegen muss, um zu projizieren.

Im Tablet selbst stecken gleich vier Lautsprecher und ein riesiger Akku mit 10.200 mAh. Das soll laut den Angaben von Lenovo für eine Laufzeit von bis zu 18 Stunden reichen – ob das wirklich in der Praxis erreichbar ist, darf aber bezweifelt werden.

Lenovo will das Yoga Tab 3 Pro ab Ende Oktober/ Anfang November für rund 500 Euro verkaufen.

Tags :Quellen:Lenovo

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising