IFA: Dyson V6 Mattress – der Matratzensauger im Hands-On

(Bild: Übergizmo)

Dieses Werkzeug sieht auf den ersten Blick aus wie ein Alien-Gewehr aus einem Science-Fiction-Streifen. Auf den zweiten Blick ist es dann doch nur ein Staubsauger fürs Bett - also Matratzen. Wir haben den Dyson V6 Mattress auf der IFA in Berlin näher angesehen.

Dyson V6 Matress

Bild 1 von 17

Dyson V6 Mattress

Mit dem V6 Mattress soll Milben der Kampf angesagt werden. Der Matratzensauger saugt dank eines leistungsstarken Motors die Ausscheidungen von Hausstaubmilben sowie Hautschuppen auch aus tieferen Schichten der Matratze und reduziert so Allergene.

Dyson hat hierzu ein Zyklonen-System entwickelt, bei dem 15 Wirbelkammern verwendet werden, die über zwei Lagen angebracht sind und parallel arbeiten. Der Luftstrom wird dadurch verstärkt und auch feiner Staub aufgesaugt.

Eine Akkuladung hält im Übrigen maximal zwanzig, schlimmstenfalls jedoch nur sechs Minuten. Das klingt spärlich – mag es auch sein – doch reicht die Zeit wohl um die Matratzen zu reinigen, sofern man kein Ferien-Ressort sauber halten muss. Anschließend kann der Akku des V6 Mattress ja wieder geladen werden, was jedoch dreieinhalb Stunden dauert. Währenddessen kann der Staubsauger leider nicht benutzt werden.

Der HEPA-Filter sowie der Staubbehälter können entfernt und gereinigt werden. Außerdem kommt der V6 Mattress mit vier Zubehörartikeln – einer sanften Bürste für Tastaturen oder ähnliche Oberflächen, einer spitzen Verlängerung für Ecken, einem Kombinationselement sowie einem motorisierten Borstenwerkzeug. Damit lässt sich noch ein wenig mehr reinigen, als nur die Matratze.

Für einen Preis von 250 US-Dollar mag der Dyson V6 Mattress zwar teuer wirken – vor allem wenn man seine verhältnismäßig eingeschränkte Funktion berücksichtigt. Personen, die gegen Staub oder Milben allergisch sind, werden die Unkosten aber womöglich gerne in Kauf nehmen.

Der Dyson V6 Mattress im Hands-On auf der IFA:

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising