TAG Heuer bringt am 9. November eine Smartwatch auf den Markt

(Bild: TAG Heuer)

Luxusuhrenhersteller TAG Heuer wird dieses Jahr dem Trend hin zu Smartwatches folgen. Laut Bloomberg wird das Unternehmen aus der Schweiz am 9. November seine erste Computeruhr veröffentlichen. Jean-Claude Biver, CEO von LVMH, zu dem TAG Heuer mittlerweile gehört, bestätigte den Termin bereits.

Die Smartwatch wird aller Voraussicht nach in New York um 11 Uhr der dortigen Zeit präsentiert. Wie die Uhr aussieht, ist noch nicht vollständig bekannt. Anstelle von Bildern hat das Unternehmen bislang nur erwähnt, dass die Smartwatch aussieht, wie eine gewöhnliche Armbanduhr.

Das sei laut Biver auch die größte Herausforderung für TAG Heuer gewesen. „Wie können wir eine vernetzte Uhr machen, die aussieht wie eine normale Uhr mit der normalen DNA der Schweizer Uhrenhersteller?“, so Biver.

Spekulationen zufolge wird die Smartwatch aber der TAG Heuer Carrera Serie ähneln. Einen Preis konnte Biver ebenfalls noch nicht nennen, allerdings wurden bislang etwa 1.400 US-Dollar erwartet. Spätestens am 9. November wird sich neben diesen Unklarheiten auch zeigen, was die Computeruhr überhaupt kann.

Tags :Quellen:Bild TAG Heuer Carrera Serie: TAG HeuerVia:Tyler Lee, Übergizmo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising